mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik eternet 4KV Trennung


Autor: dose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand eine zugelasse 4kV Trennstrecke für LAN. Ich will eine
serielle Schnittstelle gegen einen Embedded Webserver in einem
Messgerät ablösen. Die Forderung ist eine 4kV Trennung an den
Schnittstellen. Ich finde nur 2kV Trennungen. Hat da jemand einen
Hinweis für mich?

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LWL, aber wofür brauchen die 4kV?

Autor: dose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein Fitnessgerät und das unterliegt dem Medizinstandard. 4KV ist
vom Gesetzgeber gefordert, sonst gibt es kein CE-Zeichen.
Ich wollte das Gerät mit Standard CAT5 Kabeln vernetzen. Davor brauche
ich die Trennung. Es gibt zugelassen LAN Karten. Bloß wo?
Eigentlich will ich nur die galvanische Trennung.

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK! Das ist VDE 0751. Sorry, kein Statment mehr von mir dazu.

Autor: juergen klauck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher das es die VDE 0751 ist? Ich dachte das ist die STK 
Sicherheitstechnische Kontrolle die für solche Geräte Vorschrift ist und 
regelmäßig durchgeführt werden muss.

Die 4KV Trennung wird von der Medizingeräte Norm IEC 60601-1-4 
Sicherheit medizinischer Geräte gefordert.

Ich wußte aber garnicht das Sportgeräte da mit drunter fallen!

Autor: klodeckel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist die Lösung???

Meine wäre kaskadieren?

ts

Autor: 6641 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2 Koppel Trafos hintereinander ?

Autor: Ulrich P. (uprinz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal drüber nachgedacht, dass System auf der anderen Seite zu 
trennen? Ich meine, Du musst die 4kV in Richtung Patienten einhalten, 
nichtin Richtung Stecker. Wenn Dein Webserver weiterhin an die interne 
Serielle des Gerätes angeschlossen ist, dann trenne dort einfach per 
Optokoppler. Um auch die Spannungsversorgung Deines Webservers zu 
trennen, setzt Du einen DC/DC dazwischen. Optokoppler und DC/DC sind bis 
4kV zu haben, wenn Du sie in Öl kapselst sind sogar 8kV und mehr 
möglich.

Gruß, Ulrich

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.