mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP + Atmega8 + AVRDude


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soda ... ich mal wieder ;)

Ich würde gerne einen Atmega8 mit AVRDude (ist ja beim WinAVR Paket
dabei) beschreiben.

Auf der AVR Dude Seite habe ich folgende Steckerbelegung gefunden (als
einfach Möglichkeit):
http://www.bsdhome.com/avrdude/
Hier wären also die folgenden Pins genutzt:

Pin7 - Reset
Pin8 - SCK
Pin9 - MOSI
Pin10 - MISO
Pin 18 - Signal Ground

ich schätze mal die Widerstände von denen auf der Seite die Rede ist,
kommen zwischen MOSI und Pin9 bzw. zwischen MISO und Pin 10. - Richtig
?


Gut, nun gibts jedoch auf
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_In_Sys... einen
Link zu http://s-huehn.de/elektronik/avr-prog/avr-prog.htm.
Soweit so gut .. Nur sind hier die Pins:
Pin 6 - SCK
Pin 7 - MOSI
Pin 9 - RESET
Pin 10 - MISO
Pin 24,25 - GND


Welche Schaltung würdet ihr nun bauen. Ich habe gelesen, dass man
Avrdude einfach die Pins sagen kann, welche man nehmen könnte.

Welches "Profil" bzw. welche Pinbelegung ist schon vorgegeben ?

Danke für Antworten :)

Autor: Werner B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach einigem hin- und her mit verschiedenen belegungen die eine gewisse
zeit lang auf allen meinen Rechnern funktioniert haben  - und dann
plötzlich mit dem einen rechner nicht mehr - und nach einer zeit mit
dem anderen auch nicht mehr, bin ich bei der picoweb belegung
gelandet. Diese läuft  seit ich sie verwende ohne jegliche probleme auf
jedem rechner.
Die belegung ist im aktuellen avrdude.conf dokumentiert.

Autor: Werner B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P.S. Nachteil:  PonyProg kann nix damit anfangen :(

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soda. .danke mal für deine Antwort :)

ich kanns net wirklich begründen, aber ich denke mir dass ich eine
Beschaltung, die sowohl PonyProg als auch AVRDude verarbeiten kann,
nehmen werde.
Daher werde ich die Picoweb wohl erst im äussersten Notfall mal testen
:)

Wenn ich nun z.B. die Schaltung mit ID = bsd nehme (eh gleich die erste
im avrdude.conf). Heisst das dann dass ich Pin 2,3,4+5 mit VCC verbinden
muss, Pin 7 vom ParallelPortStecker mit dem Reset Pin, Pin 8 mit SCK
usw.?

Ist VCC unbedingt nötig?

An welche Pins hast du die Widerstände gehängt?

Autor: Werner B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe keine Ahnung mehr welche belegung mit avrdude UND ponyprog
läuft. Im ponyprog musste ich parallel-"avr-isp" einstellen und im
avrdude ????.

VCC brauchst Du nur wenn wenn Du einen Treiberbaustein (zB 74xx244)
dazwischensetzt und diesen über die Paralellschnittstelle versorgen
musst.
Widerstände an alle Signalpins: SCK, MISO MOSI, RESET.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm ... ok ... alles klar .. recht herzlichen dank sage ich mal :)

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so ...

falls es jemanden interessiert:

ich habe jetzt genau die schaltung aufgebaut wie sie auf:
http://s-huehn.de/elektronik/avr-prog/avr-prog.htm
beschrieben wird (Parallel).
PonyProg funktioniert, ebenso AVRDude (als Programmer den STK200
auswählen, ist dieselbe Pin-Belegung).

Danke an euch und noch einen schönen Tag :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.