mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Impulsgeber


Autor: Schnappi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @All,


Sorry das ich Euch mit einer Frage belästige!

Ich muß einen Testaufbau mit einem optischen Impulsgeber machen.
Soweit kein großes Problem! Aber wie Ihr sicher alle schon erlebt habt,
hält eben nichts länger wie ein Testaufbau! Also will ich die Schaltung
so einigermasen "Industrietauglich" machen!

Der Imulsgeber ist Open Collector! Wie Ihr in der Anlage seht, habe ich
schonmal meine Idee gezeichnet - nun die Frage ist das OK so!? Oder was
würdet Ihr besser machen!?

Vielleicht noch mal meine Gedanken:
R4 und C2 bilden eine RC-Glied um Störungen zu gletten, die dioden
sollen vor Überspannung schützen, R3 legt das ganze auf 5Volt für den
OC!

Habe ich noch was wichtiges vergessen!?

Sind jetzt allerdings noch keine werte drinnen - es geht jetzt erstmal
um die Idee!!!

Gruß Schnappi

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Idee ist gut und sollte ausreichende Sicherheit bieten!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.