mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT89S8252 Chip Erase ohne ISP??


Autor: Markus Bode (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ist es möglich den AT89S8252 auch ohne ISP zu Löschen, das heist auch
die Lockbits mit zu löschen? Habe es nach dem Atmel Sheet probiert aber
war mir auch nicht ganz sicher ob das dafür gedacht war. Ich habe angst
das ich das Lockbit 1 gesetzt habe und sich der MC deswegen nicht mehr
Programmieren lässt. Es hat ja immerhin ein paar mal geklappt und dann
plötzlich nicht mehr, weis aber auch nicht mehr was ich alles verstellt
habe beim rumspielen :-(.
Kann mir vielleicht jemand sagen ob das geht?

Autor: Markus Bode (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also das hat sich auch gerade erledigt, jetzt bekomme ich wieder eine
Verbindung hin, hab den pullup für den reset auf GND gesetzt und den
Kondensator auf VCC. jetzt fängt er wenigstens an zu schreiben, aber am
ende sagt er dann immer Write failed :-(. Das problem stell ich aber
unter nem anderen Subject rein. oje oje....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.