mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DA Ausgäne beim Mega8535


Autor: tutut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

an welchen Anschlüssen sind die DA (PMW) beim Mega8535? lt Atmel soll
der 4 Stück haben. Wie kann ich die im Bascom AVR ansprechen?

Danke tutut

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt -> www.atmel.com ... lesen ... wissen.

Autor: tutut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@TravelRec. danke für diese geistreiche Antwort. Am besten Fresse
halten.

Woher weis ich das der 4 hat? Ich hab das Datenblatt gelesen, werde
aber nicht schlau daraus. Das war nur der erste Teil meiner Frage. Der
zeite Teil ist, wie spricht man diese Ausgänge im Bascom an?

Autor: plitzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist aber kein sehr freundlicher Umgangston (erst Recht nicht für
jemenden, der Hilfe sucht).

Der ATMega8535 hat KEINEN DA-Wandler auf dem Chip. Dafür werden oft die
vorhanden PWM-Ausgänge mit nachgeschalteten Filtern verwendet. Die
PWM-Ausgänge sind mit den OutputCompare-Units der Zähler verbunden.
Also nach OutputCompare suchen ...OC0=PB3, OC1A=PD5, OC1B=PD4, OC2=PD7.
Das bedeutet, wenn Du alle 4 PWM-Kanäle nutzen möchtest, musst Du
Timer0, Timer1 und Timer2 für die PWM-Ausgabe konfigurieren. Wie das
geht, steht im Datenblatt bei der Beschreibung der jeweiligen Timer,
wie das in BASCOM realisiert werden kann sollte in der
Hilfe/Tutorial/Anleitung... oder auch in einem der vielen Beispiele zu
BASCOM zu finden sein.

Jörg

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ab Seite 70 des Datenblattes...
Die Ausgänge nennen sich OC0, OC1, OC2, OC3.

Ich kann mich übrigens TravelRec nur anschliessen: Wer lesen kann, ist
klar im Vorteil (Der Mega8535 hat 4 PWM-Ausgän_g_e...)

Übrigens hat der AcrobatReader auch eine tolle Suchfunktion...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.