mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche H-Brücke mit 2,6V Vgsat


Autor: Michel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche eine H-Brücke, die bei 2,5V soweit durchschaltet und das sie
noch 2A leiten kann.
Angeschlossen wird ein 12V Modellbaumotor (Carreramotor).
Hat evtl. einer von euch nen Tip, denn ich hab bisher noch nichts
passendes gefunden!

Thx schonmal!
Michel

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es die Brücke selbst aufzubauen? Dann gibt es z.B: von Infineon
eine Menge an MosFet mit Vgs < 2V

Fertige Brücken kenn ich grad keine :-(

Gruß

Autor: Horst-Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FETs mit einer Vgs < 2V? Wo? Ich würde bipolare Transistoren mit
niedriger Vcesat nehmen, z.B.
http://www.semiconductors.philips.com/pip/PBSS5320T.html. Da kannste
bei den Spannungen mit keinem MOSFET gegen anstinken.

Autor: Arno H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Du hast doch für den Motor 12V zur Verfügung, oder?
Dann reicht doch ein Pegelwandler, der die H-Brücke dann ansteuert.
Arno

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
'nabend.
Selber bauen aus 2x Si4562DY
oder , wie schon genannt, aus bipolaren. Zetex hat da bei Farnell eine
kleine Vollbrücke im SOT 223, ob die 2Ampere kann, weiss ich nicht
mehr. (Bin ich jetzt zu faul zu suchen)
http://de.farnell.com/jsp/endecaSearch/partDetail....
http://de.farnell.com/jsp/endecaSearch/partDetail....
http://de.farnell.com/jsp/endecaSearch/partDetail....
(War ich wohl doch nicht faul)

Gut, ich bekomm' auch immer einen Tipp, wenn was nicht weis.

Schönen noch
AxelR.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wobei der erste Link deinen Ansprüchen am ehesten gerecht wird (geringe
Vce_sat) 2.5A dauer.

Autor: Michel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnellen Antworten

Dann werd ich mir jetzt mal die Links zu gemüte führen ;)

Gruß und thx
Michel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.