mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Nullspannungsdetektor mit AVR ?


Autor: ka-long (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Folks,

Ich möchte einen Dimmer mit AVR bauen (nicht galvanisch getrennt vom
Netz). Dafür brauch ich den Nulldurchgang.

Kann ich mit nem hohen Widerstandt direkt von der Phase in den uC ?

Beim PIC soll sowas möglich sein, wegen der interen CLAMP(?)-Dioden.
Beim AVR (Mega/Tiny) sind diese ja auch integriert (bis auf ResetPin
nach VSS).

Ich sehe so damit jetzt keine Probleme. Ihr ?

#Gruß ka-long

Autor: Jürgen Berger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, gibt sogar eine AN von Atmel diesbezüglich.

Jürgen

Autor: ka-long (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Die hab ich übersehen. Man sollte doch öfter STRG+F benutzen anstatt
durchzublättern ;-)

Gruß ka-long

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.