mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT89C51ID2


Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !
Ich bin relativ neu hier, finde die Seite und Info´s hier echt klasse.
Im Moment prog. ich einen Atmel [s.o.] und suche jemanden [o.m.] die
diesen µP auch schon mal prog. haben. Hinweise auf Fehler, wichtige
Details, etc. Wäre für alles dankbar !
mfg macke_a

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm.. der AT89C51 ist ein µC und kein µP soweit ich weis ;-)
WElche Hinweise möchtest du denn haben? Ein 12MHz Quarz ist für eine
Baudrate von 9600Baud bei UART nicht zu empfehlen ;-)

Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
stimmt mit dem "µC" - war heute morgen etwas in Eile !
Ich kenne mich nicht mit der ISP - Programmierung aus, gibt es da was
zu beachten? Ich verwende den Keil zum programmieren und habe wie z.B
den 80C552 immer über ein Entwicklungsboard zum testen beschrieben. Das
EWB hatte natürlich alles komplett, den µC, ext. Flash,RS232, usw.

Nun habe ich aber selber eine Platine entwickelt und muss quasi alles
selber erstellen und programmieren.

Ne Frage wäre z.B. ob ich eine Software für das Flash benötige, oder ob
ich einfach die Programme mit dem Keil in den µC prog. kann.

Kannst Du mir da weiterhelfen ?
Danke

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin mir da mit ISP nicht ganz sicher. Ich selbst habe entweder das
das Programm mittels Galep oder mittels Bootloader (war eben am EWB
drauf) rübergespielt. aber bei den µC die ich zur zeit verwende, ist es
kein problem das programm mit ISP rüber zu spielen.
Das Programm das du schreibst und hinüberschickst wird ja sowieso (zum
grössten Teil) ins Flash gespeichert... oder was meinst du denn? Oda
meinst du das zum Rüberspielen?! Dafür benötigst du ein Programm das
mit deinem ISP arbeiten kann.

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.