mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pin-Eingangsschutz


Autor: beta-frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, die AVR's haben doch zwei Schutzdioden an den Eingängen, um 
Vcc+0,7V und GND-0,7V abzuleiten. Über ein Relais, welches sich über 
sein Öffner selbst unterbricht, habe ich den Eingängen Testweise Spikes 
mit +/- ca. 150V über einen Widerstand bis runter 4,7k zugemutet. 2 
Minuten Dauerbetrieb (Relaisfrequenz  rund 60Hz) hat der Eingang ohne 
Schaden überstanden.
Frage: Kann ich also davon ausgehen, daß mit einem Vorwiderstand von 
100k die Eingänge für Betrieb im Auto ausreichend geschützt sind? Höhere 
Spannungen treten dort wohl nicht auf, jedoch könnten die Anstiegszeiten 
kleiner sein. (Was soll der Geiz? Werden einige Platinen gebaut, der 
Aufwand muß minimal bleiben)
Danke, Frank

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

möglicherweise ist meine Antwort falsch oder nur eine halbwahrheit, aber 
da sonst niemand antsortet......

es kommt doch auf den Strom an der fließt, wenn fast kein Strom fließt 
kann auch durch den 100k widerstand noch die Spannung an den Pin 
gelangen - du weißt ja nicht welcher Strom fließt, oder??? ich würde 
noch einen Kondensator dazunehmen und einen Tiefpass bauen - 
möglicherweise werden dann die spikes einfach zur Kondensatoraufladung 
verwendet und kommen halt nicht an den Pin - war nur so ein Gedanke!!!

mfg

Christian

Autor: beta-frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Eingangswiderstand liegt im MOhm-Bereich, könnte also sogar viel 
höheren Vorwiderstand nehmen, zusammen mit der Eingangskapazität von ca. 
10pF hab sogar einen kleinen TP. Die Platine wird lackiert, ist 
größtenteils SMD-bestückt. Wollte trotzdem Vorwiderstand von 100k 
nehmen, damit nicht geringste Mengen Schwitzwasser Auswirkungen haben.
Danke, Gruß Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.