Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pollin DG016Z LCD-Display


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von bluemle (Gast)


Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Ansteuerung für den Controller "SANYO 
LC7980" (am besten in C). Kennt sich irgendjemand mit diesem Controller 
aus, oder besitzt das gleiche Display? Bei Google findet man leider 
ziemlich wenig zu diesem Thema.

Danke im Voraus.

von Joachim .. (joachim_01)


Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Häng mal 5v dran und probier n bisschen mit dem Kontrast rum. Wenn alle 
Segmente dunkel werden isses wohl so nen Standard-16x1 Dingens. Von den 
Anschlüssen her siehts jedenfalls so aus.

von bluemle (Gast)


Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Tut sich leider garnichts. Mit der normalen Ansteuerung wie beim HD44780 
hab ichs auch schon versucht. Vielleicht isses einfach defekt. Werd 
Pollin mal fragen ob sie mir nen Ersatz schicken können.

von bluemle (Gast)


Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Hab jetzt das Ersatzdisplay erhalten, aber auch hier tut sich leider 
nichts.
Hat irgendjemand Erfahrung mit diesem Controller?

von Chris R. (hownottobeseen)


Angehängte Dateien:

Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

weder vollständig noch ausgereift, hat bei mir aber funktioniert.

Hast du bei deinem LCD schon negative Kontrastspannung probiert?

HTH

von Chris R. (hownottobeseen)


Angehängte Dateien:

Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, hab beim Auswählen der Datei etwas daneben geschielt - die UART.c 
einfach ignorieren und die entsprechende Datei hier angehängt verwenden.

von bluemle (Gast)


Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Hab den Code grad mal ausprobiert, scheint aber auch nicht zu 
funktionieren obwohl ich die Ports umgestellt habe.

Kann es sein, dass die Anschlussbelegung anders ist? Ich hab einfach die 
vom HD44780 übernommen. Als Mikrocontroller verwende ich den Atmega 
1284P.

von bluemle (Gast)


Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Hab den Fehler endlich gefunden. Das JTAGEN-Fusebit war gesetzt und ich 
hatte das Display an PORTC angeschlossen. Nach dem löschen funktioniert 
es jetzt einwandfrei.
Nochmals vielen Dank für den Sourcecode.

von Chris R. (hownottobeseen)


Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ursache!

kannst du ein Foto vom betriebenen LCD einstellen bzw. handelt es sich 
um ein Grafik- oder Text-Display?

von ChrisK (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja, das Display ist Grafikfähig. Auflösung ist 192 x 32 Punkte, wobei 
das in zwei Streifen zu 192 x 16 Punkte aufgeteilt ist, der Abstand 
zwischen beiden Streifen ist so viel wie ein Pixel hoch ist.

Es wird eine negative Kontrastpannung benötigt, ca. 4.nochwas Volt. Kann 
man sich einpach mit nem µC Pin, Dioden und C's erzeugen.

Im AT27 sind japanische (?) Zeichensätze enthalten, wobei man durch Pin 
15 & 16 auswählt welche Zeichensatz-Bank man haben will. Dazu muss man 
natürlich den Controller anweiden das externe CG zu benutzen.

Anbei eine kleine Text-Datei mit Info's dazu sowie 
Beispiel-Init-Routinen für die verschiedenen Modi.

Grüße,

Chris

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.