mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 24C04 Programmierbar ?


Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Problem: Bei einem SoftwareUpdate über USB einer WebCam ist ein Fehler
passiert und diese wird nun nicht mehr als USB-Gerät erkannt.

Auf der Platine befindet sich ein 24C04, könnten da die Daten drinne
sein? Sonnst währe da noch ein TDA8787A und noch ein ganz großer Chip.

Über den USB direkt mit dem Programm geht nicht mehr.
Der 24C04 ist doch ein EEPROM? Kann ich den also anders (direkt,
eventuell auslöten)Programmieren?
Die Platine hat auch noch 5 Kontakte die eventuell zum Programmieren
sein könnten. Vielleicht über eine ICSP - Schnittstelle?

Ich habe den PIC-Programmer K8048, der hat ICSP, kann ich damit was
anfangen?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß Mario

Autor: Mario (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Anlage habe ich mal noch die Datei eingefügt.
Ist als *.bin ? Das versteht mein Programmer nicht.
Ich hoffe ja, die kommt auch in den 24C04

Mario

Autor: Markus_8051 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mario,

die bin-Datei ist mit ihren 512Bytes Größe exakt für den 24C04 passend.
Allerdings ist es eher unüblich, die Software in einem seriellen EEPROM
unterzubringen. Solche Bausteine werden eher benutzt, um
Konfigurationsdaten zu speichern.

Von daher stellt sich mir die Frage, was Du versucht hat, upzudaten:
Ein - wahrscheinlich in dem "ganz großen Chip" intergriertes -
Flash-ROM oder das Konfigurations-EEPROM?

Was ist das für ein "ganz großer Chip"? Und was ist das für eine
Kamera?

Die fünf Kontakte, die Du als ISP vermutest, kannst Du ausmachen, wohin
die Leiterbahnen von dort aus gehen?

Gruß,
Markus_8051

Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Marcus,

die WebCam ist eine ToUCam 840K.
Das Update sollte ermöglichen, das das Bildformat nicht als JPG,
sondern im RAW-Format gespeichert werden kann.
Der große Chip ist ein SAA8116HL04.
Wo die Anschlüsse hingehen ? Ich sehe nur, das der 2.auf Masse geht.
Die anderen kann ich optisch nicht verfolgen, da es eine Mehrschichtige
Leiterplatte ist.
Zur Not kann ich das messen, ob die vielleicht auch nur der USB sind,
oder ob die zu dem 24C04 gehen. Meim messen könnte natürlich auch noch
was kaputt gehen!(?)

Nach mal zu dem Update:
Was ich als Anlage eingefügt hatte, ist die Datei die vorher gesichert
werden soll, bevor man das Update macht.
Das komische Update liegt aber nicht direkt als *.ini vor. die ist wohl
verstekt.

Gruß Mario

Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Marcus,
ich habe mal vesucht die 5 Kontakte zu verfolgen.
2 davon gehen an den 24C04 an Seriall Clock und Data.
Einer ist Masse und der Andere ist mit dem 5 Volt USB verbunden.
Der 5. Anschluß ist weder direkt mit dem Chip noch mit USB verbunden.
Der 24C04 ist auch nicht direkt mir den 5 Volt vom USB verbunden.

Könnte ich da wenigstens versuchen den 24C04 auszulesen.
Den Inhalt könnte ich mit einer anderen Kamera vergleichen, dann weis
ich schon mal ob es der Chip ist, wo der Fehler ist.
Geht das mit dem PIC-Programmer ?

Vielen Dank für eine Antwort !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.