mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik modembefehl senden


Autor: netzflitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte gerne ein serielles eprom mit einen sehr kleinen controller 
benutzen, um eine einfachen AT-modembefehl zu senden, der durch ein 
ring-signal ausgelöst wird. da ich gerade erst einsteige in diese welt, 
gibt es einige hürden zu überwinden. ein progger hab ich dafür, den 
multiprogger 2001. nur assambler kann ich nicht. warscheinlich sind dazu 
sowieso nur einige wenige zeilen notwendig. nur wie sag ich´s meinem 
kinde.

auch stellt sich die frage, wie und wo steuer ich den chip an? und wie 
und
wo kommt´s raus? und welches ser. eprom am besten? über eine antwort 
würd ich mich riesig freuen. auch ein kleiner tip, oder irgend ein forum 
oder sonstige site´s wäre schon hilfreich.

Dankeschön im voraus

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die AVRs haben ein EEPROM schon eingebaut.
Das Modem kann man ans UART anschließen.
Wenn du kein Assembler lernen willst kannst du Bascom oder einen 
richtigen Compiler verwenden.

MfG
Andreas

Autor: netzflitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Andreas,

das ging aber schnell.

soweit sogut aber für so einen blutigen anfänger wie mich ist das leider 
zu allgemein.

wichtig ist, dass ich die schaltung so klein wie möglich hinkriege. 
Welchen chip soll ich denn da nehmen?

weiterhin kann diese steuerung doch nicht mehr als drei zeilen sein. 
hast du da einen beispiel vorschlag, den ich dann nur noch auf meinen 
befehl umändern muß und dann in diesen chip reinspeichere?

hülf mir bittteeee.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.