mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fernbedienung


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich verwende eine Fernbedienung eines kleinen Modellautos mit 40 Mhz um
meinen Roboter zu steuern. Das Problem ist die Reichweite, die etwa 2-3m
beträgt. Lässt sich die Reichweite irgendwie mit wenig aufwand erhöhen?

Gruß
Martin

Autor: Michael F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ganz einfach: mehr spannung = mehr Strom = mehr Leistung
Die Frage ist halt, ob deine Bauteile das mitmachen

Autor: Fasti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Bessere Reichweiten erziehlst du einfach auch durch bessere Antennen
bei Sender und Empfänger.

lg

Fasti

Autor: Kurt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jeder Oszillator eines Rasios hat eine höhere "Reichweit"

Schau mal ob überhaupt eine "Antenne" am Sender und Empfänger
angschlossen ist.

Kurt

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Kurt: Antennen sind angeschlossen.

@Michael: Die Fernsteuerung läuft mit einer 9V Blockbatterie und ich
glaube nicht, dass die Bauteile mehr Spannung vertragen.

Kann man die Reichweite durch eine längere Antenne verbessern oder
müssen andere Kriterien für eine bessere Antenne erfüllt werden?

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die kurze Reichweite kann durch Funkstörungen des Motors
entstehen(Wicklungen entstören!). Eine lange Antenne bringt immer was
aber entscheident ist halt wie hoch man sie hält.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht bringt´s auch ´was, die Antennenlängen an die Wellenlänge der
zu übertragenden Frequenz (40MHz) anzupassen und ggf. mit Trimmern
abzustimmen. Geht aber wohl kaum ohne nötige Meßhilfsmittel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.