mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs struct-Vector im AVR-EEPROM/24xxIIC


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie macht man das, wenn ich quasi Datensätze like:

//Datei x.h
typedef struct{
   char bla1;
   char bla2;
}tbla;

//Datei x.c
void do_some_with_mybla(void){
   tbla mybla[Anzahl];
   ...
}

im AVR-internen EEPROM bzw. in einem externen I²C-24cxx halten will?
Das ich die Variablen nicht direkt, sondern immer über einen
Funktionsaufruf lesen/schreiben muß ist klar. Ich meine, wie man die
Datensätze und Member elegant adressiert?

Danke - Frank:-)

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Array of struct nochmal im RAM halten, wenn es doch schon im EEPROM
abgelegt ist? Muss es besonders schnell "gehen"?

Bei internem EEPROM koennte man das Array of struct mit dem Attribut
fuer die eeprom-section versehen und bekommt damit relativ "elegant"
die Adressen fuer die read_block/write_block-Anweisungen der
avr-libc/eeprom. Innerhalb einer Funktion nutzt man dann nur eine
lokale Variable vom Typ der definierten struct, die nur die aktuelle
"Zeile" enthaelt.

Bei externem EEPROM koennte man mit sizeof() und dem Index die Adresse
errechnen und dann mittels (selbstgeschriebenen)
read_block/write_block-Routinen das lokale "Arbeitsstuct"
lesen/schreiben.

nur als Beispiel, syntaktisch sicher nicht ganz korrekt:

void get_from_extern(tbla* entry,/*const*/ unsigned int idx)
{
 extern_eeprom_read_block(entry,idx*sizeof(tbla),sizeof(tbla));
 // (dest,ad,n) - diese funktion waere dann ein "simples"
 // schreiben von "n" bytes in den speicherbereich von "dest" mit
 // den daten aus dem externen eeprom ab addresse "ad"
 // (mglw. muss man den zeiger auf den zielbereich "casten")
}

void test();
{
  unsigned int i;
  tbla work;

  for (i=0;i<10;i++) {
   get_from_extern(&work,i);
   printf("%i",work.bla1);
  }
}

ob's "elegant" ist, mag jeder selbst beurteilen. Eine "schickere"
Loesung wuerde mich allerdings auch interessieren...

HTH, Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.