mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs ASM -> C


Autor: Lehrling (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe einen AVR Assembler Code und würde ihn gern in C Code wandeln, da
ich mit C eher klarkomme. Gibts da ein Tool zu wandeln ?

Vielen Dank ....

der Lehrling

Autor: MNR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö.

Gruß Matthias

Autor: Praktikant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was macht denn das Assemblerprogramm???

Wenn man nämlich die Funktion durchschaut hat, dann kann man alles
sehr leicht in jede x-beliebige Sprache portieren.

Autor: Lehrling (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • DSP (44,5 KB, 169 Downloads)

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Praktikant,

tja hier mal das Prog als Anhang.  : )

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spaßvogel.  Ein kompletter handgefeilter AX.25 TNC in Assembler, und
Du erwartest ernsthaft, daß Du dafür auf die Schnelle und kostenlos
ein C-Pendant bekommen könntest?

Get real.

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine vollautomatische Übersetzung von optimiertem Assembler-Programmcode
in eine Hochsprache wird genau so gut oder schlecht laufen wie eine
vollautomatische Übersetzung von Bedienungsanleitungen von koreanisch
nach deutsch: Man bekomt höchst unterhaltsames Zeugs raus, aber
"nutzbar" ist das dann nicht (im Sinne von: "Diese
Bedienungsanleitung beschreibt nun vollständig und präzise in deutsch
das was sie beschreiben soll".

Du kommst nicht drum herum, die Funktion (den Algorithmus) deines
Programms zu verstehen.

Dieses Assemblerprogramm ist doch wunderbar dokumentiert, hat
sprechende Variablenbezeichner etc. Da sollte es doch nicht soooooo
schwer sein, die Standard-Funktionsblöcke selbst in die Hochsprache
deiner Wahl zu transformieren.

Wenn da zeitkritische Komponenten drin sind, mußt du sowieso wieder
(auch in einer Hochsprache) etwas "tricksen". Und aus einer
handgeklöppelten BCD-Arithmetik-Routine, welche dir eine Sinus-Funktion
mit Integer-Werten simuliert, wirst du niemals eine sin(x)
Hochsprachen-Funktionsaufruf "rückübersetzt" bekommen.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbst bei einem "erzeugten" assembler code,
bspw. durch einen Compiler erzeugt: ich habe gerechnet und
den Wert "20" als Ergebnis.
Kannst Du mir sagen, wie ich diesen Wert errechnet habe?

10 + 10 = 20 wäre eine Variante,
25 - 5  = 20 eine andere...
[..]

Na, welche wars? :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.