mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR und ser/clr


Autor: René König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich hab hier ein kleines Problem mit den Befehlen ser/clr des AVR im 
Zusammenhang mit den Registern r0 - r15. Der Befehl clr funktioniert in 
diesen Registern wunderbar. Verwende ich aber den Befehl ser, meldet mir 
der Assembler (der AVR-Assembler des Studios) den Fehler "Illegal 
Argument type or count". Ist das jetzt ein Bug des Assemblers oder hab 
ich im Datenblatt was überlesen? In der Liste der Befehle, die mit 
diesen Registern nicht funktionieren, tauchen jedenfalls ser und clr 
nicht auf.

Ach so: Ich programmiere den 2313.


Gruß,
René

Autor: Jürgen Lang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Offensichtlich hast Du da was überlesen. Im "Instuction Set" steht 
nämlich bei ser, daß diese Anweisung nur bei r16 bis r31 funktioniert.

Autor: René König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha, danke. Also lügt das Datenblatt. Dort steht halt:

The general SBC, SUB, CP, AND, OR and all other operations between two 
registers or on a single register apply to the entire register file.

Was ist das überhaupt, das 'Instruction Set'? Eine Befehlsreferenz? Wo 
bekomm ich das her? Das Einzige, das ich hier habe, ist das Datenblatt. 
Und dort stehen solche Infos zu den Befehlen nicht.

Autor: Jürgen Lang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
unter:
http://www.atmel.com/atmel/products/prod200.htm

findest Du ganz oben das .pdf-File "AVR Instruction Set" (149 Seiten). 
Dort sind alle Befehle sehr genau beschrieben. Allerdings steht dort 
nicht, auf welchen AVRs sie verfügbar sind (z.B. bei mul). Das mußt Du 
im jeweiligen Datenblatt nachschlagen.

Autor: René König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oha. Auf dieser Seite war ich bestimmt schon tausend mal, aber gleich 
das erste Dokument habe ich immer übersehen und mich mit dem Instruction 
Set Summary des Datenblatts zufrieden gegeben. Das wird noch sehr 
hilfreich werden.

Vielen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.