mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Frage zu PWM


Autor: Ferrice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab zwar schon im µC forum gepostet aber da hab ich leider noch keine
antwort bekommen..

Ich möchte gerne eine Fast PWM mit meinem mega8535 machen und
irgendwie
haut das ganze nicht so hin.
Hab das datenblatt jetzt schon öfters durchforstet aber ich komme
nicht
so ganz drauf.

Meine Schritte:
1.)(DDRB = (1<<PB3) Pin andem sich oc0 befindet auf ausgang setzten.
2.) WGM00 und WGM01 setzen ---- FAST PWM
3.) COM00 und COM01 setzen ---- wenn der vergleichswert erreicht wird,
wird OC0 gesetzt. Wenn der Timer max erreicht hat, wird OC0 gelöscht.
4.) CS00 setzen .. Prescaler einstellen.. (hier kein prescaler da ich
mit dem simulator arbeite)
5.)OCR0 -- Vergleichswert laden... z.b. 0xF

so und jetzt müsste doch die ganze geschichte laufen oder??
oder hab ich da was falsch verstanden..

aber im simulator kann ich nicht mal sehen das sich der Wert 0x0F im
OCR0 befindet.. Erst wenn der Timer einen Overflow macht, steht OCR0
im
Simulator auf 0x0F.

der wert von OCR0 müsste doch erhalten bleiben.. oder muss ich den bei

jedem max vom timer wieder refreshen????

Code:

#include <avr/io.h>
#include <lcd.c>



void main ()
{
DDRB = (1<<PB3);
TCCR0 = (1<<WGM01) | (1<<WGM00) | (1<<COM01) | (1<<COM00) | (1<<CS00);
OCR0=0x0F;


for(;;);

}


Danke für eure Hilfe.
greets

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.