mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Controller Programmierung


Autor: Thomas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um es gleich vorwegzunehmen, ich lese heute zum erstenmal etwas über
Controller und ihre Programmierung.

Mein Problem ist, das ich sowohl den Controller, sowie auch die
Software habe die auf diesen Controller soll. Aber wie bekommt man
jetzt die Software auf den Controller? Ich habe hier schon etwas von
Compilern und ISP-Programmern gelesen. Nur ganz schlüssig ist mir das
noch nicht. Das Programm liegt als C-Quelltext vor. bei dem Controller
handelt es sich um einen TI MSP430.

Ich hoffe Sie können mir ein wenig mit Links (Google war nicht sehr
aufschlussreich) oder Ratschlägen weiterhelfen.

Vielen Dank im vorraus.

Mit freundlichen Grüßen

Autor: Thomas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Controller hat SUB-D 25 Stecker und Buchse.
(Ich weiß nicht genau ob das vielleicht weiterhilft.)

Autor: Michael B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle MSPs lassen sich per In Circuit Programming programmieren.
Siehe hier:
http://www-s.ti.com/sc/psheets/slaa089b/slaa089b.pdf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.