mikrocontroller.net

Forum: Markt Breadboard/Steckbrett


Autor: Scott4Silent (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir einer sagen unter was für einer bestellnummer ich bei reichelt
oder conrad ein breadboard finde?
über suche findet man weder was mit breadboard noch mit steckbrett.
oder weiß jemand einen händler wo man sowas günstig bekommt?

gruß,scott

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal unter experimentierboard etc.

Die Dinger gibts aber am günstigesten bei Pollin. www.pollin.de

Autor: Thomas Faust (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Recihelt hat keine Steckbretter im Angebot, bei conrad sind sie sehr
teuer.
Entweder bei Pollin oder bei www.conelek.com kaufen, ersterer ist evtl
billiger, zweiter hat deutlich mehr Auswahl und mehr Zubehör.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Conrad-Steckbrett ist schon 12 Jahre alt und ist immer noch
benutzbar. Kostet heute übrigens noch genausoviel wie damals, Best.-Nr.
526843. Kann ich nur empfehlen.

Gruß
Thorsten

Autor: Dominik Tewiele (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eins von Pollin und eins von ELV. Die von Pollin sind zwar
billiger, aber von der Qualität auch wesentlich schlechter. Da hat man
oft irgendwo Wackelkontakte...
Also lieber etwas mehr investieren.

Dominik

Autor: Scott4Silent (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
erstmal danke für die antworten.
man ließt immer so viel über die boards aber hatte halt nie welche
gefunden. hab ja jetzt hier festgestellt, das die bei fast jedem
händler unter einem anderen namen zu finden sind :-))
aber ich denke auch das billig nicht immer wirklich das wahre ist.es
kann ja schon ärgerlich sein wenn man lange nach einen fehler im
programm sucht, um dann am ende fest zu stellen das es nur ein wackler
auf dem board war.
elv hatte ich noch nicht rein geschaut, aber das werde ich wohl jetzt
mal machen.
wünsche euch noch einen schönen tag.
gruß,scott

Autor: Michael S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich hab das Board von Conelec damals über Ebay bezogen. Da sind die
auch vertreten. In Hinsicht auf Zubehör und vorallem Erweiterbarkeit
bin ich damit mehr als zufrieden. Ist zwar auf den ersten Blick nicht
ganz so preiswert, aber die Quali stimmt. Anfangs hab ich das Board nur
für meine ersten "Gehversuche" in Sachen Elektronik eingeplant, aber
jetzt nutze ich es ständig ( ohne Ausfälle). Das verwirrende sind ja
wirklich die unterschiedlichen Bezeichnungen. Hab damals nur nach
Steckbrett oder Experimentier-Platine gesucht.

Gruß
Micha

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie siehts denn mit dem hier
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&categ...
aus?

Autor: LameM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guck mal hier

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&categ...

wenn du mit 300 kontakte weniger leben kannst (für etwas mehr als den
halben preis)

Autor: tom-muc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das von LameM als Link zu eBay angegebene Board ist selbiges, was auch
Pollin für 10,95 Euro anbietet! (nur so zur Info, ohne Wertung)

Schönen Tag noch,
Thomas

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.