mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Netzteil regelt nicht?


Autor: Gerhard W. (gerhard_w28)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo Leute,
habe ein Problem mit einer Netzteil-Schaltung,
ich habe den Plan simuliert und dann probeweise aufgebaut,
aber es regelt die Spannung nicht ???
es bleibt bei 29Volt.
die gemessenen Werte weichen deutlich vom SIM ab, alle rot markierten 
Werte
-> am IC der CL läßt sich regeln über X2
-> am IC der IN- verändert sich sprunghaft mit X3
weiß jemand woran das liegen kann ?

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laß doch den R14 erstmal weg ;-)
Was soll mit X2 bzw. X3 eingestellt werden.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist Pin 1? Werte der Potis?

Wenn die Simulation an Vref 5,4V anzeigt, das Datasheet aber 7,5V 
angibt, dann ist schon die simulierte Version verkorkst.

Und wenn der Spannungsteiler R8/R9 aus den 7,5V Vref 1,7V erzeugt, dann 
riecht auch das ziemlich nach Unfug.

Woher kommt die Idee mit C3? Und R1?

Autor: Gerhard W. (gerhard_w28)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
X2 = 1K  = Stromregler
X3 = 50k = Spannungsregler
R14 = Lastwiderstand (damit Strom fließt)

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Woher kommt die Idee mit C3?

C3 sollte wohl als Ausgangselko an Masse gehen.

R1 ist ein Überbleibsel von 2 parallel geschalteten 2N3055.

Die Schaltungsidee, einen uA723 die Ausgangsspannung eigentlich direkt 
erzeugen zu lassen (R13 ist im Prinzip überflüssig, kann bei Kurzschluss 
sinnvoll sein) und bei zu viel Strom (hier 700uA, eigentlich kann der 
uA723 aber 50mA also würde ich R4 auf 100 Ohm verringern was nur geht 
wenn R13 nicht zu gross ist) parallel zu den internen 
Ausgangstransistoren mit einem externen Transistor den Strom verstärken 
zu lassen, wie bei Edwin-Verstärkern, ist aber nicht blöd, so was kann 
stabiler sein als die sonst üblichen Sziklai-Beschaltungen des uA723.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.