mikrocontroller.net

Forum: Markt LED-Testgerät


Autor: Syros04 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich hätte da mal ein Paar Fragen.

Wo bekomme ich ein LED Testgerät her und was Kostet so was???

Würde mir sehr weiterhelfen wenn mir jemand die Fragen beantworten
könnte.

Danke an alle

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm bau dir doch eins selber! ist doch nicht schweer! z.b. mit dem poti
die gewünschte spannung einstellen und dann markieren für "blau"
"gelb" etc. weil ja die LEDs verschiedene spannungen brauchen und
dann einfach ne batterie rein und fertig! Oder suchst du was
komplexeres?

Autor: Benjamin Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd einfach ne einstellbare Konstantstromquelle aufbauen, dann
brauchste dich nicht um die Spannung zu kümmern

Autor: Oryx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Syros04,

Pollin Sonderliste Nr. 2/2005

Seite 102
LED-Tester
Best. Nr.: 11-830139

Preis: 4,95 Euro

Ob es etwas taugt, kann ich nicht sagen. Ich habe es nur zufällig beim
Durchblättern gefunden.

MfG
Oryx

Autor: Axel Meineke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pollin verkauft auch alles LOL
Also ich würde auch für die Konstantstromquelle plädieren...

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was willst du eigentlich testet? Ein Leuchttest dürfte wohl mehr als
trivial sein :)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.