mikrocontroller.net

Forum: Markt V: 74HCT244D SMD


Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe damit z.B. einen Programmieradapter gebaut und habe hier noch
ca. 30 Stück rumliegen (neu, nicht aufgelötet). Würde sie für 0,65 pro
Stück + Versand abgeben.

Gruß,
Jochen

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab leider nur wenig Platz, und in absehbarer Zeit keine Verwendung
für die Teile. Würde jemand 32 Stück für 6,- + Versand haben wollen?
Oder braucht die gar niemand? Dann werde ich sie notgedrungen
wegwerfen.

Jochen

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
30 stück kriegt man für 0,20 € je chip im laden.

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß ja nicht wie groß und schwer 32 SMD-TTL-IC´s sind, aber ich
vermute mal "nicht wirklich groß" ;-)

Für 6 EUR Fracht kannst du ein Päckchen in 3facher Schuhkarton-Größe
bis 5 Kg gewicht versenden, ob das wohl etwas zu großzügig
dimensioniert ist?

Pack den Kram in ein stabiles Briefcouvert oder CD-Papphülle, dann
kostet das 1 EUR an Briefporto und kommt auch an.

Schick mir die Dinger (ich brauch sie auch nicht, aber als alter Jäger
und sammler sind sie mir auch zu schade zunm wegwerfen) und cih
überweise dir einen EUR.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matze: Vielleicht bin ich wirklich der einzige, der nicht neben so
einem Laden wohnt, kann sein. Aber selbst wenn, was ist denn an 0,1875
€ je Chip auszusetzen?

@Martin S: Wer lesen kann ist klar im Vorteil:o) Wo steht denn 6,-
Fracht? Die Teile wiegen als Stange 42g, kann im ungepolsterten
Umschlag (wenn meine Küchenwaage stimmt) grade noch für 0,70 verschickt
werden. Du glaubst aber nicht im Ernst, dass ich für <0,30 auf deine
Überweisung warte, einen Umschlag beschrifte, zum nächsten Postamt
fahre (ist auch nicht um die Ecke), dort anstehe und das nachwiegen und
frankieren lasse (sonst kommt es ggf. zurück). Nur um sie jemandem zu
schicken der sie auch nicht braucht?

Vielleicht hätte ich sie gleich wegwerfen sollen.

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jochen
ups da hab ich wohl in deinem 2. Beitrag dieses Threads die 6 EUR dem
Porto und nicht dem Materialpreis zugeordnet

Mach was du willst damit. Als Warensendung im Luftpolster-Umschlag
kostet es noch weniger als reguläres porto

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Informier dich doch bitte mal bevor du sowas behauptest. Die 0,70 sind
bereits Warensendung Kompakt (bis 50 g). Und wieg mal einen
Luftpolsterumschlag, der ist da nicht vernachlässigbar. Mir ist nichts
bekannt, wie ich das noch billiger verschicken kann. Ein
Luftpolsterumschlag kostet übrigens regulär 0,20 bis 0,30.

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinzu kommt noch die Dicke der antistatischen Kunststoff-Stange. Da
gehts dann auch nicht mehr als normaler Brief. Hast recht, Jochen.

Stephan.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bis Mitte des Monats warte ich noch, dann fliegen sie raus.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe jetzt grade den Überblick verloren, wieviel willst du denn
jetzt für die 32 Stück incl. Porto haben?

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte an 6,- für die 32 Stück. Porto entweder 0,70 (geht nur als
ungepolsterte Warensendung) oder 1,44 als Großbrief. Da mir letzteres
sympatischer ist würde ich das auf 7,- abrunden.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
7,- für 32 Stück inkl. Versand, günstiger wird's nicht. Ende der Woche
endet das Angebot.

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@jochen
schick mir das Zeugs, eh du es in den Müll schmeisst. Ich brauch sie
zwar auch nicht direkt, aber als alter Sammler und jäger ist es mir
auch zu schade zum wegwerfen ...

Mail mich mal an
74hct244 (at) cts-consult (punkt) de



PS: Was für einen programmieradapter hast du denn damit gebaut? ist das
was zum nachbauen? Dann hätt ich gleich einen WEInsatzzweck für de Käfer
...

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin:
Ich "schick dir das Zeugs, eh ich es in den Müll schmeiss", wenn du
mir 7,- dafür gibst:o) Für 1,- geht nicht, das habe ich doch bereits
zur Genüge vorgerechnet. Falls das ok für dich ist bitte kurze Info,
ansonsten gibt's keinen Grund auch noch zu mailen.

Es handelt sich um den im Tutorial
http://www.mikrocontroller.net/tutorial/equipment erwähnten ISP
Adapter:
"Eine Bauanleitung gibt es u.a. auf
http://rumil.de/hardware/avrisp.html (allerdings sollte man statt dem
im Schaltplan angegebenen 74HC244 einen 74HCT244 nehmen)."

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jochenn:

das tät ich ja gerne, wenn ich mal ne email von dir hätte, dann könnten
wir unsere Daten auch eprsönlich austauschen.

kannst du mir an meine mailadresse was senden?
Mail mich mal an
74hct244 (at) cts-consult (punkt) de

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jochen

Also jetzt erklär mir mal, warum du die Teile lieber in den Müll wirfst
statt die jemandem gegen Portoerstattung (max. EUR 1,44) zu schicken?

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens: Warum? Oder anders: Also jetzt erklär mir mal, warum du hier OT
Fragen stellst.

@Martin S.: Mail habe ich dir gestern abend geschickt.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Warum?

Weil ich das, was du hier abziehst, völlig schwachsinnig finde und ich
keine Erklärung gefunden habe. Ich hatte gehofft, von dir eine zu
bekommen aber auch das scheint nicht möglich zu sein.

Gruß
Jens

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin

Wenn du welche haben willst, sag bescheid. Ich hab hier noch hunderte
liegen (SMD und auch DIL). 30 Stück kann ich dir schenken, kostet EUR
0,95 Porto.

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens
danke für das Angebot, ich war nun leider schon ..*.*.* genug, Jochen
etwas Geld zu überweisen. Naja, möge er glücklich damit werden. Na ja,
er hat aber auch eine Menga Arbeit damit (siehe oben)

"einen Umschlag beschrifte, zum nächsten Postamt
fahre (ist auch nicht um die Ecke), dort anstehe und das nachwiegen und
frankieren lasse "

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja stimmt, Martin :) Bist eigentlich noch gut bei weg gekommen, andere
berechnen da mal locker ne Ingenieursstunde.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr seid vielleicht lustig. Dieses Forum heisst Markt und nicht
Weihnachtsbaum. Wenn euch mein Angebot nicht interessiert, könntet ihr
ja einfach woanders weiterlesen. Aber nein.

Jens findet es völlig schwachsinnig - sei lieber froh dass dir nicht
jeder sagt wie er deine Postings im Wahlprogramm Thread findet. Im
Gegensatz zu dir habe ich mir sogar die Mühe gemacht, 32 Stück mal
wirklich zu wiegen.

Martin kann die Teile auch nicht brauchen, will sie mir aber abkaufen
und würde auch von Jens welche nehmen - kapier ich nicht. Du hast kein
Posting aufmerksam gelesen - der von dir so schön zitierte Satz bezieht
sich nämlich grade darauf, dass eurer Meinung nach alles ultrabilligst
verschickt werden muss. Und eine als 50g frankierte Warensendung mit
54g kommt eben manchmal zurück. Um mir diesen unnötigen Ärger vom Hals
zu halten wird es eben 50ct teurer verschickt (die ich auch noch
nachgelassen habe).

Die einzigen die hier sinnvolle Beiträge gebracht haben sind Matze und
Stephan (danke).

Und bei der Zeit die mich diese sinnlose Diskussion kostet gehört
eigentlich wirklich ne Stunde verrechnet. Da das berechtigterweise
keiner zahlen würde folgt daraus nur eines: Künftig frag ich gar nicht
erst, sondern werf gleich weg.

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jochen
Mir widerstrebt es halt einfach, daß jemand zeugs wegschmeisst was noch
irgendwie sinnvoll verwendbar ist. Der Platzbedarf füpr ein paar
SMD-IC´s ist ja nun nicht wirklich sensationell groß, daher hab ich in
irgendeiner Schublade sicherlich noch Eine Heimsttte. Brauch ich sie
heute nicht, dann brauch ich sie halt in 1/2 Jahr.

Nur Abzustauben des Sammelns willen mag ich aber auch nicht. Hätt ich
grade aktuell welche von den Chips gebraucht, hätte ich auch gerne
welche für lau genommen.

So hab ich dir 7 Eur überwiesen, udn weiß überhaupt nicht was du da für
ein Bohei drum machst.


PS: Um meine Einstellung mal von anderer Seite aus zu verdeutlichen:
ich hab noch ca. 50 Stück Z80 SIO, PIO, CPU im Keller liegen. Mir fällt
partout nix mehr ein was ich mit den Chips machen könnte.

Die mag auch jeder haben der mir Portokosten zukommen läst.
Wenn der/diejenige nur ankommt und sagt: "Die greif ich mal ab weil
sie umsonst sind", dann würde ich auch ein bischen blöd gucken. Wenn
mir nun einer kommt und sagt: "Ich schick dir 7 EUR, brauch die Dinge
vermutlich auch nicht, aber eh du sie wegschmeisst" .. diese
"Gesinnung" würde ich viel eher begrüßen. Dann weiß ich dei Dinger
noch einen halbwegs besseren Verwendungszweck als der Müllabfuhr
zugeführt.

PS: Wem willst du nun dei Stunde denn in Rechnung stellen? Dir selbst,
weil du den rechner eingestellt hast und hier im Thread rumgeklimpert
hast? Bist du immer so ein "Schnellspritzer", daß alles nach 5
Minuten klar ist?

Autor: ---- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hätt ich grade aktuell welche von den Chips gebraucht, hätte ich
> auch gerne welche für lau genommen.
Köstlich!

Und die "jetzt zeig' ich's dir aber"-Tour, indem ich das ganze
kostenlos mache, war auch einfallsreich. ;-)

@Jochen:
Meine Meinung: Du hast in allen Punkten recht. Die eine Stunde war aber
nicht verschenkt, sondern kannste unter Lebenserfahrung verbuchen. :-)
Wenigstens wurde keiner ausfällig.

----, (QuadDash).

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jochen

> Jens findet es völlig schwachsinnig - sei lieber froh dass dir
> nicht jeder sagt wie er deine Postings im Wahlprogramm Thread
> findet.

Würde mich nicht weiter stören, schließlich hat jeder ein Recht auf
eigene Meinung. Im übrigen solltest du mal in Erwägung ziehen, daß es
hier viele gibt, die unter Jens posten. Die Postings in erwähntem
Thread stammen nicht von mir, bis auf einen einzigen, nämlich diesen
hier:

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-7-205296...

Was das Gewicht angeht, so hast du Recht. Ich habe sie wirklich nicht
gewogen, 54g gehen nicht mehr zu EUR 0,95. Somit ist also eine
Entschuldigung von mir fällig.

In diesem Sinne noch ein schönes Wochenende!

Gruß
Jens

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens
Ok, entschuldige meine ungerechtfertigte Annahme Jens=Jens. Wenn auch
ich meine eigene Meinung haben darf, darfst du sie auch schwachsinnig
finden.

@(QuadDash)
Ist schon verbucht, das hätte ich sowieso gemacht:o)

@Martin S.
Wir haben eben verschiedene Einstellungen zu der Sache. Ich an deiner
Stelle würde versuchen die 50 Z80 loszuwerden. Sie werden weder besser
noch wertvoller, und in ein paar Jahren interessierst du dich
vielleicht für andere uC oder ganz andere Sachen. Aber das kannst du
natürlich machen wie du willst, manche sammeln auch Briefmarken.
Die Teile gehen dann raus sobald das Geld da ist.

Von meiner Seite ist das Thema damit erledigt,
schönes Wochenende euch allen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.