mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code ATmega8 Watchdog (Assembler) richtig aktivieren


Autor: Bernhard (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
....Whatchdog lässt sich nicht nicht konfigurieren
(z.B.) auf maximale Zeit?....

Hier gibt es eine kleine Besonderheit (s. Datenblatt),
wird aber gerne mal überlesen.

Mit meinem Beispielprogramm kann die Funktion getestet werden.

Viel Spaß

Gruß

Bernhard

PS: Thorsten, danke für Deinen Tipp

Autor: Simon Küppers (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo isn da der Sinn:

      ;Watchdog aktivieren (max. Zeit)
         ldi r16,0b00011000  ; 1.mal (wichtig)
         out wdtcr,r16
         ldi r16,0b00001111  ; 2.mal (wichtig)
         out wdtcr,r16

?!?!

am ende steht in wdtcr 0b00001111....

Ich geh kaputt...

Autor: Bernhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...wie darf ich das verstehen? Stimmt damit etwas nicht?

Erklär's mir bitte?

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon, wie wäre es denn deiner Meinung nach richtig ? Kritisieren ist ja
schön und gut aber die Kritik einfach unverbessert im Raum stehen lassen
?

Gruß Hagen

Autor: mkmk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bernhard
Danke für den Tip. Seit Jahren (!!) glaubte ich den Watchdog Timer
gesetzt zu haben. Nur weil bis anhin meine Programme nie hingen, habe
ich nicht gemerkt, dass ich mit den default-Wertden den Watchdog
enabled habe.

Nochmals herzlichen Dank.

Autor: dave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Simon
 Der Sinn bei genau den 2 Zeilen ist, dass es einen Schutzmechanismus
gibt, und zwar: Bit4+3 (5+4) setzen und in den nächsten 4 Takten Bit3
wieder setzen.
4 = TurnOff Enable
3 ? Enable

Aber warum das beim einschalten wichtig ist, möchte ich auch wissen,
ich dachte nämlich, dass das nur die "Turn-Off-Procedure" war.

dave

Autor: Stift (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur beim abschalten des wd ist es nötig, beim einschalten nicht!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.