mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code PS/2 auslesen && ggf. interpretieren


Autor: David Reis (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Salute,

hab mal ein kleines Programm geschrieben, das die PS/2-Ausgabe einer
kleinen Maus an einem Roboter (sicher auf ebener Flaeche fahrend)
ausliest.

Laesst man das Programm vollstaendig, wird der Roboter als kreisfoermig
mit Tonnenantrieb, der X-Achse in Drehrichtung und der Y-Achse in
Fahrtrichtung angenommen.

Daraus werden die gefahrenen Strecken in X/Y-Richtung und die Drehung,
jeweils
0..255 =^ 0..[FIELD_WIDTH||FIELD_LENGTH||CIRCLEVALUE] cm
berechnet und per I2C an 0100000, 0100001 und 0100010 weitergegen, was
bei mir PCF8574P mit angehaengten DAC0808LCN sind.

Somit kann die Platine unabhaengig betrieben werden und ohne grosze
Protokollgeschichten mit einem ADC einer anderen Platine gelesen werden
- gut bei Eingangsknappheit oder zeitkritischen Aufgaben.

Vielleicht kann ja jemand, der das Protokoll gut kennt, kurz etwas dazu
sagen, ob das so funktionsfaehig ist, oder ob ich PS/2 missverstanden
habe - laut Simulator (AVRStudio4) tut es jedenfalls einwandfrei. Nur
ACKs werden noch nicht ausgewertet, sondern einfach weggeworfen, ich
habe keine Vorstellung, was an Zeitreserven besteht, erstes
AVR-Projekt.

Ach ja, eins noch, muesste ich fuer USB->PS2-Adapter ein bestimmtes
Signal "sprich jetzt PS/2" an die Maus senden? Wenn Adapter
beiliegen, muesste das prinzipiell ja zumindest gehen, oder?

Grusz,
David

PS: Anschluesse: Clock an PB,0 zum Lesen und an PD,4 zum Schreiben;
Data an PB,1 zum Lesen und an PD,5 zum Schreiben; I2C-Clock an PC,1 und
I2C-Data an PC,0.

PPS: Winzip mag mich nicht - alles auszer code.c und den stis mus nach
./include, Danke :)

Autor: David Reis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon wieder Doppelpost - ich lerns nie... bitte loeschen, oder
Loeschen-Knopf ins Forum :)

Autor: David Reis (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt wurde das Falsche geloescht, naemlich das mit der Zip mit den
kompletten Sourcen - das oben ist nur ein einzelner Header und
unbrauchbar :)Ich haengs hier nochmal an.

David

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.