Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DS1337 mit Backup Batterie


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Manuel F. (manuelbi)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hi,

wenn man den DS1337 schaltet, wie im Anhang zu sehen, dann ist doch die 
Batterie im Dauereinsatz und wird vermutlich nicht sehr lange halten?

Ich hoffe mir kann das jemand erklären oder bestätigen.

Schönen Gruß

Manuel

von Dennis X. (debegr92)


Lesenswert?

ich hab keine ahnung was du mit den dioden willst... Lass die weg und 
schalte einfach deinen ds1337 in den sleepmodus. Der uC hat auch einen 
sleepmodus.

von Holger S. (capa)


Lesenswert?

also wenn mich nicht alles täuscht bekommt der mc mit der obigen 
schaltung garkeine 3,3V da die rechte diode ja sperrt

von Timo R. (tire)


Lesenswert?

Manuel,

einfach einen Goldcap nehmen und direkt an VCC der RTC und GND hängen. 
Die Versorgung mit einer Diode von der Platinenversorgung trennen - 
fertig.

Der Goldcap wird damit immer geladen wenn die Platine/Schaltung versorgt 
wird. Entfällt diese "Spannungsquelle", springt der Kondensator ein.
Vergiss einfach die Batterie.....

von Dennis X. (debegr92)


Lesenswert?

ja natürlich bekommt der keine spannung.
Sag ja, raus mit den dioden, den stromverbrauch über sleep machen. Was 
ist das für ein knubbel am ds1337.

von Manuel F. (manuelbi)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hi
der µC wird mit anderen Batterien und mit 3.3Volt betrieben.
Sollten diese leer sein soll der rtc mittels der backup Batterie die 
Zeit speichern.

von Manuel F. (manuelbi)


Lesenswert?

Ok des mit dem Goldcap hört sich sehr gut an Vielen Dank!

von Falk B. (falk)


Lesenswert?

Passt soweit. Kann aber sein, dass dier IC durch die I2C Leitungen auf 
LOW irritiert wird.

MfG
Falk

von Besserwisser (Gast)


Lesenswert?

Hi,
sieht so aus, als ob der "Knubbel" der Uhrenquarz ist.
Mit den Dioden soll eine Oder-Verknüpfung der Versorgungsspannung für 
den RTC gemacht werden. Es fehlt nur
der 3,3V - Versorgungsanschluß an der 3,3V-Leitung auf der Zeichnung.
Wurde vermutlich vergessen zu zeichnen, dafür ist die Spannungsangabe ja 
angegeben. Ansonsten alles korrekt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.