mikrocontroller.net

Forum: Platinen Gerber aus gif o.ä


Autor: Norbert S in BJ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Weiß einer womit oder wie ich aus einem Gif oder einer ähnlichen
Grafikdatei Gerber machen kann?
Das Problem ist, daß ich mit Target V9 Gerberdateien erzeuge, das
einbinden von Logos o.ä. für den Bestückungsdruck funktioniert aber
leider sehr schlecht bis gar nicht. Auch Kursivschrift kann Target
nicht, ja nicht mal Arial als Gerber erzeugen.
Nun habe ich ein Gif gemacht, alles Prima, nur kann unser
Platinenmacher nur Gerber drucken.
Die haben tatsächlich das Gif mit weit über 100 Bauteilen zu Fuß als
Gerber nachgemalt (hier in China). Natürlich nicht mit der richtigen
Schrift fürs Logo.

Danke schonmal für alle Tips.

Gruß,
Norbert

Autor: Camel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest die GIF Datei in BMP konvertieren. Dann in EAGLE mit
import-bmp-ulp importieren und wieder als Gerber exportieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.