mikrocontroller.net

Forum: Platinen Günstige Prototypen, Kleinserien, Leiterplattenservice


Autor: Dennis Ullrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich bin selber großer Bastler und habe mich die letzten Jahre immer
über die enormen Kosten für die Platinenherstellung genervt. Darum
biete ich nun Platinen zum günstigen Preis an.

z.B. Europlatine ( 160mm x100mm ) inkl. allem ( Platine, Film, Versand)
zum preis von nur 12 Euro

Schaut doch einfach mal bei www.billigplatine.de vorbei. Ich bin zwar
noch im Aufbau der Seite aber Eure Meinung würde mich sehr
Interressieren.

Für Jeden der mir Seine Meinung mittetilt, gebe ich Zwei Euro
Ermässigung auf die Platinenerstellung.

Schönen Gruß und Viel Spass

Dennis Ullrich

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es fehlen die unterstützten Formate z.B. Eagle (Version) u.s.w.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der text ist wegen den bildern unheimlich schlecht lesbar

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmmm, da hab ich ja nicht schlecht Lust, die Panscherei mit dem
Selber-Ätzen bleiben zu lassen.

Wie lange wartet man denn durchschnittlich auf seine bestellten
Platinen?

Gruss,
Sebastian

Autor: Sascha Koths (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist schon voraussehbar, wann zweiseitige Platinen angeboten werden??
Gruss Sascha

Autor: Eumel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

schöne Sache auch wenn ich kaum glauben kann dass sich das auf die
Dauer betriebswirtschaftlich rechnet. Notwendig wäre m.E. die Angabe
der Grenze für Leiterbahnbreite ünd -abstand.

Gruß

Einhart

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich das richtig sehe, sind die 12,-€:

- nur einseitig
- ohne Durchkontaktierung
- ohne Bohrungen
- ohne Verzinnung
- ohne Lötstop
- ohne Bestückungsdruck
- keine Gerber oder Protel-Daten möglich


Na da gehe ich doch lieber zu pcb-pool.
Wenn schon eine geätzte Platine, dann soll es doch auch richtig
professionell aussehen.


Peter

Autor: Karayel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo;

Ich kann auch Platine belichten und ätzen, bis zu einem Format von 100
X 160 mm habe ich 6 Euro verlangt.

Hier 12 Euro sieht echt relativ viel aus.


Gruß

Autor: andré (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann auch Hristo Ginov (anatol) sehr empfehlen. Er hat irgendwo im Markt
mal sein Angebot gepostet, hab auch schon 2 mal Platinen bei ihm
bestellt und war mit der Qualitaet sehr zufrieden. 12EU fuer eine
Europlatine ohne alles, erscheint mir auch etwas derb viel.

mfG,
André

Autor: tubbu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit nem eintrag im WIKI?
Anbieter, Preisübersicht, etc

Autor: scout (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ tubbu fänd ich auch ne gute idee

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.