mikrocontroller.net

Forum: Platinen Entwickeln fehlgeschlagen?!?!


Autor: Dominik (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe gerade meine ersten versuche mit dem Entwickeln und Ätzne von
Platinen gemacht. Das heißt mit dem Ätzen bin ich garniocht erst
angefangen, da ich glaube das Entwickeln schon schiefgegangen ist.

Ich habe ca. 2 Gramm (könnte auch etwas mehr gewesen sein) von dem
Entwickler von Reichelt (Natriumhydroxid) in 200 ml Wasser aufgelöst.

Das Layout habe ich mit nem Canon i560 Tintenpisser ;) auf
Transparentpapier ausgedruckt. Sieht eigentlich ziemlich
lichtundurchlässig aus. Belichtet habe ich mit nem 150W
Halogenscheinwerfer im Abstand von ca. 15 cm für ca. 3 Minuten.
Anschließend ein paar Sekunden in den entwickler gelegt und etwas mit
ner Pinzette bewegt.

Im Anhang ein Scan der Platine. Kann mir jemnand sagen, ws ich falsch
gemacht habe?

Gruß, Dominik

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja, vergessen:

Auf dem Bild sieht man, nur auf einer Seite ein kleines Bisschen vom
Layout. Zu kurz / lang belichtet?

Autor: Henrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wenn dein Ding 150 Watt hat, das allermeiste davon gibt es als
infrarote Strahlung ab, die aber kümmert den Fotolack recht wenig. Der
will UV haben. Mit anderen Worten: 3 min können bei dir erheblich zu
kurz sein. Einige Leute, die das so machen belichten mehr als eine
halbe Stunde.
Nimm lieber einen alten Gesichtsbräuner, bei dem sind 90 sec meist
genug.

Gruss Henrik

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, habe diesmal ca. 20 min. belichtet und siehe da, das Layout konnte
man gut erkennen. Hab die Platine dann natürlich direkt geätzt und ich
bin schon sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Siehe Anhang.

Gruß, Dominik

Autor: Dominik (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ups, anhang vergessen. nun aber...

Autor: flupp3000 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm mit was ätzt denn du? Die Leiterbahnen sehen sehr unregelmäßig aus..
aber wenn funktioniert, is ja toll.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.