mikrocontroller.net

Forum: Platinen vde richtlinen bei 230v?


Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe da mal eine frage.

ich habe ein dimmerpack gebaut. jetzt will ich ein layout
haben/machen.
nun ist es ja so, das da ~230v über die leitungen zischen sollen bei
einem nicht zu unterschäzenden strom ( bis max ca 8A pro kanal )!!!

was sagt diesbezüglich die vde zu breite, dicke, abstand,... der
leiterbahnen?

und wie sieht es mit erfahrungswerten aus?
8A bei 230v~ ist ja nicht gerade wenig. halten das überhaupt
unverstärkte leiterbahnen aus? mein prototyp war mit 1mm versilbertem
kupferdrahtt gefertigt und wurde auch nur mit max 2A belastet!

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

Vorschriften gibt es meines Wissens nur für Abstände (Luft und
Kriechstrecke) und verwendete Materialien (Brennbarkeit usw)
wichtig ist, dass im Fehlerfall keine Gefahr für Mensch (Tier)
oder Güter (Brand, Explosion usw.) entsteht
also Absicherung !!
für solche Ströme zeichne ich nicht mehr einzelne Leiterbahne,
sondern verwende Polygone (Isolate auf 2mm eingestellt)damit der
maximal verfügbare Platz verwendet wird,
Strombelastbarkeitstabellen findest du zB bei Leiterplattenherstellern
(www.haeusermann.at usw)

Gruß Peter

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiss sind das 6,4mm Isolationsabstand.

Was mich stutzig macht, ist der relativ hohe, um nicht zu sagen extrem
hohe Strom, der bei dem Teil fließen soll. Das sind immerhin 230x8=
1840W Leistung!! Die Dimmer, die ich kenne, so vom Baumarkt, schaffen
doch mit Sicherheit nicht so einen hohen Strom!?

Stephan.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.