Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Infrarot Scheinwerfer und webcam


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tassilo A. (tiras)


Lesenswert?

moin moin

ich möchte aufnahmen von meinem haustier machen, welches aber nachtaktiv 
ist und daher sich nur bei dunkelheit wirklich bewegt.
aufbau ist folgender :
webcam nimmt bilder auf, aber auf denen ist nix zu sehen, da ja nacht. 
würde mir hier ein infrarotscheinwerfer helfen? klar nur s/w aber das 
wäre ok 4  mich.
und noch ne frage hinterher: könnte ich solch einen ir-scheinwerfer auch 
zum beheizen des käfigs nutzen oder braucht man da ne vollkommene andere 
leistung.
ich dachte an sowas wie 530 134 von pollin.
über tipps bin ich dankar:)

p.s.: wenn die frage besser in "offtopic" aufgehoben ist bitte 
verschieben oder mir sagen wie ich es machen kann. danke.

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Die üblichen aktuellen Infrarotscheinwerfer bestehen aus Leuchtdioden,
die heizen nicht.
Früher hat man Unterspannungslampen verwendet mit Rotfilter, die haben 
sehr stark geheizt.
Letztlich kommt es darauf an, wie deine Gegegenheiten sind, eine Heizung 
kann eine Feuergefahr darstellen.

von Jens G. (jensig)


Lesenswert?

Auch wenn vielleicht 50-60% in den IREDs verheizt werden, so ist das 
Ding doch nicht so toll zum Heizen, denn es ist ja kein Heizstrahler, 
der die Wärme irgendwie sinnvoll gerichtet abgibt.
Auserdem zieht das Ding gerade mal so 3W - so richtig viel Heizen ist da 
nicht.
Auserdem - wenn man mal 50% Wirkungsgrad unterstellt, also 1,5W 
Strahlungsleistung - der Netzhaut des Tierchens tut die direkte Nähe 
solch einer Leuchte sicherlich nicht gut (auch wenn es dies nicht sehen 
sollte).

Und falls du glauben magst, daß Infrarot doch eigentlich Wärmestrahlung 
sei: dies gilt nur für längerwelliges IR (um die 10µm), nicht für die 
IRED-Strahlung, die unter 1µm liegt.
Du kannst also keinen Wärmestrahler damit bauen.

von Tassilo A. (tiras)


Lesenswert?

moin moin

danke für die infos. schade das man sich damit nicht die heizmatte 
spart.
und guter einwand @netzhaut der tiere.

bleibt noch die frage ob es überhaupt mit ner normalen webcam tut.
mal gucken, vielleicht probier ichs einfach mal aus.

von jop (Gast)


Lesenswert?

Wenn du den IR-Filter aus der Webcam ausbaust, dann klappt das mit den 
IR-LED´s.

von Nachteule (Gast)


Lesenswert?

Statt einer Webcam könntest du auch eine Überwachungskamera mit 
eingebauten IR-Leds nehmen. Diese Kameras sind speziell zum Filmen bei 
Dunkelheit gedacht und kosten auch nicht viel:

http://www.reichelt.de/Kameras-innen/BSD-4009-U/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=H513;GROUPID=4016;ARTICLE=112356;START=0;SORT=user;OFFSET=500;SID=12TdzIxn8AAAIAAEgLRasd4657fb0b4adfd508f921a870e3c8739#av_tabprod

von Tassilo A. (tiras)


Lesenswert?

hallo

ja, das sieht besser aus und man muss nicht basteln.
doch wie schliess ich das am pc an? reicht das einfach an den "av" 
eingang der tv-karte oder muss da noch ein stück elektronik dazwischen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.