mikrocontroller.net

Forum: Platinen Elektronisches Lastrelai


Autor: Kollege (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich muss in der Schule eine Mappe über ein ELR abgeben. Nur finde ich
so gut wie kaum Informationen im Web.
Ein wenig beschreibung über einzelne Bauteile bei elektronik kompendium
und die Datneblätter hab ich wohl.

Aber wie erkläre ich warum ich welche Leiterbahnstärke benutze. Also
allgemein wie berechnet man die Leiterbahnstärke.

Oder die jeweiligen VDE Vorschriften. Irgendwo wird doch was stehen.

Was ist eine TSE Beschaltung am Triac? Ich bin total ratlos.
Ein paar Links wären schon sehr hilfreich.

SChon mal vielen Dank im Vorraus!

MFG Sliver

Autor: Thomas Klar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Schau mal bei www.andus.de unter Technologie. Da hast du eine Tabelle
die dir die Strombelastbarkeit von Leiterbahnen anzeigt. Außerdem
findest du eine Berechnungsformel.

Cu
Thommi77

Autor: Kollege (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle antwort. Da stehen tatsächlich gute Sachen.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Moin!
Ich suche eine Seite, wo man verschiedene ELR Bausätze bestellen kann? 
Kann mir jemand helfen?
Gruß Dennis

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.