mikrocontroller.net

Forum: Offtopic DC-Stecker für Digicam gesucht & Lebensdauer einer Digicam


Autor: Chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

1. suche ich eine Bezugsquelle für einen DC-Versorgungsstecker für die
Digitalkamera. Die Buchse ist auf dem beigefügten Bild zu sehen. Ich
habe keine Lust, ein Spezialnetzteil anzuschaffen.

2. hätte ich gerne mal von euch gewußt, ob ihr bereits Erfahrungen mit
der Lebensdauer von Digitalkamers habt. Bei einem großen online
Auktionshaus kann man ja regelmäßig defekte Exemplare erwerben, mal mit
defektem Blitz, abgebrochenem Batteriefachdeckel, Zoom ist laut,
Belichtungsautomatik spinnt, abgebrockene Gehäuseecken (Opfer der
Gravitationskraft geworden). Die wenigsten sind älter als 3 Jahre.

ABER in meinem Fall ist mir aufgefallen, daß seit die neue Kamera seit
drei Monaten im Gebrauch ist, fast schon tausend mal der Auslöser
betätigt wurde, da man so schön die mißlungenen Bilder löschen kann und
das Brennen auf CD bei ein paar hundert Bildern mehr oder weniger keinen
großen Unterschied macht.
Was glaubt ihr, wie lange es der Auslöseknopf mitmacht, wie lange der
Ein-Ausschalter, wie lange macht es der Verschluß (daher das
Klick-Klack), wann wird der Motor des Zooms müde?
Und ohne die Knöpfchen zur Bedienung des Menüs wäre man auch außer
gefecht. Blitz lasse ich mal außen vor, man kann auch bei abgestelltem
Blitz viel fotografieren. Die Elektronik selbst, vermute ich, wird erst
aus Altersgründen aufgeben (>10 Jahre).

Gruß

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine tuts nach fast 4 Jahren und weit über sechzehntausend Bildern (die
gelöschten nicht mitgezählt) immer noch hervorragend.

Allerdings hat sie schon den zweiten Batteriefachdeckel.

...

Autor: pripri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meine erste meldete nach 1,5 jahren nur noch "batterie leer" auch mit
neuen oder anderweitig vollgeladenen akkus. die zweite (im dezember bei
aldi) spinnt von anfang an. wenn sie lange (> 1 tag) aus war und man
macht sie an und aktiviert dann den blitz stürzt (ja ja die
schwerkraft) sie ab und läßt sich erst wieder zum leben erwecken,
nachdem man den akku kurz rausgenommen hat. dann kann man auch mit
blitz fotofieren. ist ja noch garantie drauf. hab mir jetzt wieder ne
analoge spiegelreflex geholt, gab immer ärger mit der besseren hälfte,
weil die bilder nur bis in den rechner aber nicht aufs papier gekommen
sind.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.