mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Was beachten bei altem Auto?


Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich werde mir morgen mit einem Freund einen alten BMW 635 CSI angucken,
den wir evt. geschenkt bekommen können. Ich schätze mal, dass der Wagen
so ca. 15 Jahre alt ist. Das Auto steht seit 1,5 Jahren unter einem
Carport im Garten des Onkels meines Freundes.
Also was müssen wir beachten, wenn wir einen Funktionstest des Autos
durchführen wollen? Also Benzin, Öl, neue Batterie, Überbrückungskabel,
Luftpumpe und Startspray haben wir schon zusammengepackt. Was sollten
wir noch mitnehmen und was sollten wir beachten, bevor wir den Wagen
das erste mal anlassen? Kann der Motor durch irgendwelche Ablagerung
(o. ähnliches) Schaden nehmen oder spielt das bei so einem kurzen
Funktionstest keine Rolle? Wir wollen halt möglichst kein Risiko
eingehen, dass wir irgendwas beschädigen.

Viele Grüße, anfänger.

Autor: paramedic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
einen Verbandskasten würde ich mitnehmen, falls die Bremsanlage im
Winter etwas eingerostet ist

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Völig falsches Forum!

Trotzdem, geh in eine Werkstatt deines Vertrauens und frage den
Mechaniker, ob er bereit wäre - gegen angemessene Bezahlung - mal einen
Blick auf das Fahrzeug zu werfen. Bei einem geschenkten BMW kann man das
dann ruhig investieren.

Gruß
Thorsten

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo anfänger,

Herzlichen Glückwunsch. Einen 635CSI geschenkt bekommen ist schon nicht
übel. Auch wenn die Wagen zum Teil noch nicht offiziel Odltimer sind,
gelten sie denoch als Klassiker (die Reihe wurde bis 1989 gebaut)
Einen echten Funktionstest kannst du wohl nur schwerlich machen, aber
zur Bestandsaufnahme könnte die Checkliste helfen
http://www.oldtimer.de/Downloads/checkliste.pdf

Und dann fangt mal an zu rechnen, was euch die Instandsetzung kosten
wird...

Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso falsches forum? ist doch offtopic :-)

also es geht mir nicht um den zustand des fahrzeugs. ich weiß, dass der
miserabel ist. ich will nur wissen ob man irgendwas kaputtmachen kann,
wenn man den wagen nach so langer standzeit einfach startet?!?
achja, falls es eine rolle spielt: der motor ist ein 3.5liter, v6,
einspritzer.

Autor: Schlaumeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BMW hat keinen V6 im 635 verbaut...

Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nicht? ist das ein reihen-6-zylinder?

Autor: Lord Rayden (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ich hab ja keine ahnung wies bei so nem alten wagen aussieht, aber
bevor ich meinen bekommen habe (3er golf) ist er eineinhalb jahre
ungebraucht in ner garage gestanden.
gestartet ist er nicht weil die batterie leer war, dann mussten noch
paar mech. sachen getauscht werden (ka welche es waren) aber sonst war
er ganz in ordnug auch wenn er die ersten paar tage nicht so kräftig
war....
nach ungefähr ner woche hat er dann sogar aufgehört schwarz zu rauchen
und ist dann auch endlich wieder "weggezogen" beim gas geben ....

kann aber nur empfehlen ihn evtl. mal beim öamtc vorbei zu bringen die
machen dir nen gratis check wenn du oder ein verwandter mitglied ist

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Bremse kann wegen Rost schlecht oder gar unwirksam sein. Ein
Zahnriemen (weiss nicht ob dieser BMW einen hat) kann an den
Umlenkstellen gelitten haben und reissen (führt zu Motorschaden).

Diese Tipps sind auch nicht schlecht (allerdings für 10 Jahre Standzeit
ausgelegt):
http://bompf.sowi.uni-mainz.de/hinner.com/texte/W1...

Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja ok. ich hab jetzt noch ein bißchen recherchiert und denke, dass die
ganze sache bei 1,5jahren standzeit nicht so heikel ist, wir wollen mit
dem ja auch keine weltreise sondern nur mal kurz den motor anwerfen.
wenn der läuft kommen wir irgendwann mit nem anhänger wieder und nehmen
den wagen mit nach hause. also danke an alle!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.