mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Domain


Autor: Thomas P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

welchen Anbieter zum Domain registrieren könnt ihr empfehlen?
Postfächer und Webspace sollte dabei sein, ebenso PHP-Server.

Gruß

Autor: leo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in AT kann ich dir sprit.org empfehlen. 100MB Space plus at-domain um
ca. 100 Euro/Jahr und praktisch immer erreichbar.
Es gibt zwar mittlerweile preisgünstigere Hoster aber vor ein paar
Jahren war dieser Preis unschlagbar.

Von Gratisanbietern wie 8tung.at oder homepage.at kann ich dir nur
abraten, die Performance ist unter jeder Kritik.

Grüße leo

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt kommt ein böser Name: Strato.
Nicht beliebt, aber recht günstig, und mittlerweile im Leistungsumfang
ganz brauchbar.
Seit kurzem beherrscht der Strato-Mailserver tatsächlich sogar ESMTP
und auch IMAP.
Das kleinste Paket mit PHP-Unterstützung ("Powerweb A", 6 EUR/Monat,
kurzzeitig rabattiert auf 3) bietet 250 MByte Webspace und 100
Mail-Postfächer. Drei Domainnamen (.de, .org, .net, .com, .info und
.biz) sind mit "drin".

Allerdings hat Strato aufgrund seiner Marktpräsenz so einen leichten
Hauch von je ne sais quoi ...


*) http://www.strato.de/webhosting/powerweb/overview/index.html

Autor: Der Elektrische Reiter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir mal

http://www.koenig-com.de/produkte.php

an. Pierre König ist nett, kümmert sich um Problemlösungen und die
Servererreichbarkeit ist auch Prima.

cu

Autor: Thomas P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Danke für die Antworten.
Koenig kenne ich; ca. 200m von mir entfernt. Aber nicht ganz mein
Fall.
Ich habe mich bei verschiedenen Anbietern für eine eu-domain vormerken
lassen -> bei einem wirds dann hoffentlich klappen... :)

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ich bin vor kurzem zu HostEurope gewechselt und bin eigentlich hoch
zufrieden damit. Das kleinste Packet mit Skriptsprachen und Datenbank
gibts für 2,99/Monat zzgl. Domainkosten (.de-Domain 6€/Jahr)

Matthias

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey Matthias =)
bin auch bei denen keine probleme alles bestens =)
super support (0800..)
sag mal hast du bei dir auch 500GB traffic?? der imemr mehr wird?
bei mir steht nur was von 50GB

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Domaingo ist sehr günstig, und hat ne passendes angebot für jeden wie
ich finde, also ich bin zufreiden

Klickst du hier: (Krieg ich noch 2cent :D )
http://james.adbutler.de/click.php?pid=4932&tid=78...

Autor: Ingo Henze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei koenig-com steht bei allen Webhostig-Paketen "Kein FilePool
erlaubt".
Was genau bedeutet das? Darf ich da etwa keine Dateien (Bilder)
ablegen, die ich dann z.B. in meinen eBay-Auktionen einbinde, oder so?

Nicht das ich einen Webhoster suchen würde (ich hab schon einen :-), es
interessiert mich einfach nur.

Gruß
Ingo

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann dir auch  all-inkl empfehlen.

Recht günstig und der Support ist gut. Auch wenn du Anfänger bist
beantworten die dir geduldig die Fragen.

Autor: Ithamar Garbe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.domainfactory.de

Support ist spitze, Verfügbarkeit und Preise auch... ich kanns
wärmstens empfehlen!

Autor: Ingo Henze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich das richtig gelesen, bei Strato sind keine Subdomains möglich?

Das ist ja man schwach, grad im Zeitalter der Hommingberger
Gepardenforelle ist sowas fast unabdingbar.
Wie soll man den sonst z.B. aus einer Domain gepardenforelle.net eine
brauchbare hommingberger.gepardenforelle.net machen? :-)

Gruß
Ingo

Autor: Ithamar Garbe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deswegen empfehl ich Domainfactory - haufenweise Subdomains - und man
kann sogar selbst A- CNAME- und MX-Einträge vornehmen (und auch
NS-Einträge)... DAS find ich praktisch.
Beispielsweise eine Subdomain per CNAME auf eine DynDNS Adresse
verweisen - und kaum einer wirds merken ;)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.