mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung geschützter Platzhalter im Text


Autor: Peter Muth (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in einer Textbox oder RTFbox soll ein Platzhalter eingefügt werden der
in einem editierten Text geschützt ist, d. h. aus dem Platzhalter
sollen keine einzelnen Zeichen gelöscht werden dürfen. Hat jemand einen
Tipp ??? Danke.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm wie wärs mit reinhängen in die WM_ONKEYDOWN und dort einfach schaun
wo du gerade mit deinem coursor bist... wenn du in deinem
"Platzhalter" bist brauchst einfach nur die msg an das fenster
weitergeben....

sprich CEdit ableiten und da einfach diese dumme window-message
abfangen... und bei bedarf eben die nachricht an die base-class weiter
geben...

das sollte eigentlich hinhaun

73 de oe6jwf / hans

Autor: T.Stütz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einzig mir bekannte Lösung ist die CEdit SubClassen
dann kann OnChar überladen werden, dort ist dann auch
so Spielereien wie "Ä" in "ae" wandeln möglich

Gruss

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.