mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sucher Ersatz für folgende Teile


Autor: Alexander (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich möchte eine Schaltung nachbauen bei der ein Motor mit eine Schaltung 
(Anhang) angesteuert wird. Das Signal kommt von einem Atmega32.
Leider bekomme ich keins der Teile dieser Schaltung bei Rechelt. Da ich 
aber jetzt schon 260 Artikel im Warenkorb habe und ich nicht nochmals 
alles wo anders eintippen will wollte ich fragen ob es für die Teile 
Ersatz gibt, die ich bei Rechelt bestellen kann.

Danke

Autor: Stefan K. (stkl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nehme mal an, du meinst nicht den 470Ohm Widerstand.

Q1
50V/26A oder größer und TTL-Kompatibel ist noch nix abgedrehtes, dafür 
gibt es doch einiges. Einfach mal in die FET-Kategorie und Filtern.

D33:
45V Schottky-Diode mit 3A Vorwärtsstrom. Da sollte es doch auch was 
geben. Kann auch was größer ausgelegt werden, hängt vom Motor ab.

Autor: Lösungsvorschlag (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Motor steht doch dabei. 12V und 5W. Wenn dem wirklich so ist sollte 
so ziemlich jede 1A Shottkydiode und als FET alles kleiner 0.4 Ohm RDSon 
gehen. Auf den S14k14 solltest Du auch verzichten können.

viel Erfolg
Hauspapa

Autor: Stefan K. (stkl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man sollte nicht gleich vom FET auf einen dicken Motor schließen, ohne 
die Anmerkung zu lesen, mein Fehler. In diesem Fall: Schaltung ist mehr 
als ausreichend überdimensioniert, da ist der Spielraum wirklich groß...

Autor: Alexander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
später soll auch mal ein ca. 40W großer Motor dran.
Mit dieser Schaltung ist es ja möglich. Welche Ersatzteile sind dann 
nötig damit dies auch funktioniert?

Autor: Alexander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Alexander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und dieser von D13

http://www.reichelt.de/MR-MURS-P600-RGP-Dioden/MBR...

URRM passt nur IFAV ist 7,5A und beim Originalen 3A

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BUZ 11A ist nicht logic level. Schau mal Richtung IRLZ 34N.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.