mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung registry-frust


Autor: flyingwolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
es ist vermutlich das falsche Forum und hat auch mit Programmierung
nicht wirlich viel zu tun, aber ich habe ein bisschen in meiner Reg von
win2k rumgesaut. Geholfen hat es nix. Nun würde ich gerne von einer
Windows-(zip)Kopie die reg wieder herstellen, um meine Sauerei wieder
rückgängig zu machen. Vorher sichern wäre wohl schlauer gewesen, ich
weiß, ich habe auch schon die Dateien von Windows überschrieben, aber
es gibt so an die 200 die nicht überschrieben werden dürfen, und die,
die ich erwischen wollte gehören wohl dazu. Naja, ich bin jetzt mit
meinem Latein am Ende und wollte eigentlich nur Fragen ob hier noch
jemand eine gute Idee hat?
fw

Autor: Volkhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab´ keine Ahnung, was du da wirklich verzapft hast, aber ich denke
auch, dass du hier nicht richtig aufgehoben bist. Schau doch mal unter
www.spotlight.de
Dort findest du diverse Foren sowohl zum Betriebssystem W2K als auch zu
Anwendungen unter W2K (Also wähle weise das richtige Forum...)
Ich kann dir momentan nur good luck wünschen!

Autor: flyingwolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Volkhard
Erst mal Danke. Inzwischen habe ich festgestellt, dass das Hauptopfer
des Regedit-Wahns nicht im Windows-Verzeichnis liegt, sondern in
Dokumente und Einstellungen und von dort nicht mitgesichert wird, weil
Windoofs den Zugriff verweigert.
Ich habe dann gestern Abend 120 Reg-Einträge von Hand wieder eingefügt.
und siehe ... es geht wieder ...

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was war's denn für eine Windows Version?
(Falls du es geschrieben hast, dann hab' ich's wohl überlesen)

Bye,
Stefan

Autor: F01Qx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die W2k oder XP Registry besteht aus mehreren Dateien:
C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\ntuser.dat
C:\WINDOWS\system32\config\software
C:\WINDOWS\system32\config\system
C:\WINDOWS\system32\config\security
C:\WINDOWS\system32\config\sam
C:\WINDOWS\system32\config\default
C:\WINDOWS\system32\config\userdiff

Im normalen Betrieb hält Windows die wichtigen von den angegebenen
Dateien so geöffnet, dass kein Programm direkt in den Dateien
"herumpfuschen" kann ;-), sondern API-Funktionen nutzen muss.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.