mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung DLL erstellen


Autor: AiM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand dabei helfen eine DLL zu erstellen?

Soll
1) ein USB-Interface initialisieren
2) Daten nach einem (noch nicht gans fixen) Protokoll über USB
übertragen
3)Das Interface wieder beenden
4) eventuell noch ein Paar dinge, die ich noch nicht weiß

Ich brauche nur Tipps zur Realisierung, bzw. was brauche ich dazu?,
....

gruß
AiM

Autor: Gerhard Gunzelmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

da hast Du Dir was vorgenommen, vor allem wenn Du solche grundlegenden
Fragen stellst. Ich nehme an, Du willst einen DLL für Windows
erstellen. Für den Hardwarezugriff brauchst Du das SDK und das DDK von
Microsoft. Ich habe noch nicht damit gearbeitet, kann aber sein daß Du
auch Visual C dafür brauchst. Schau doch mal auf den Internetseite von
Microsoft. Das DDK kriegt man soweit ich weiß kostenlos.

Gerhard

Autor: AiM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir dazu vileicht jemand ein paar Beispiele oder Tipps schicken,
posten, ...

Auf der Microsoft Webseite bin ich nicht wirklich schlau geworden, ...
:-(

gruß
AiM

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das DDK kriegt man soweit ich weiß kostenlos.

Das SDK bekommt man kostenlos, das DDK schon seit einiger Zeit nicht
mehr (afaik).

Autor: hebel23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zunächst braucht man mal ein paar Details um was es eigentlich geht.

-Welches Betriebssystem?
-Welche Tools sind vorhanden (Compiler etc.)
-Was für ein USB-Device (einfache USB-Maus oder USB2.0 Videograbber)
-sind für das anzusteuernde Device schon Routinen vorhanden oder muss
man tatsächlich auf der untersten Ebene anfangen...

Ohne diese Info´s wird Dir hier niemand weiterhelfen können...

Andreas

Autor: AiM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- Betriebssystem: Windows (2000, XP)
- VB6, Visual C++ .net
- Es handelt sich um eine Selbstbauhardware mit TUSB3210
-Es ist (noch) nichts vorhanden

Autor: yagoob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
helo
i need DLL erstellen for VB6
bye

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In Delphi kann ähnlich einer "normalen" Windows Anwendung eine DLL
erstellt werden. Dazu ein neues Projekt öffnen und als Anwendungstyp
die DLL (genauer den DLL-Experten) öffnen. Dort wie gewohnt die
Anwendung schreiben und kompilieren. Mit exports die Funktionen
veröffentlichen. --> Raus kommt eine fertige DLL (jedoch ohne *.lib,
kann aber generiert werden).
Soweit ich weiß, gibt's sowas Ähnliches auch im Visual Studio.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.