mikrocontroller.net

Forum: Platinen KiCAD Passermarken für Bestückungsautomat


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Werner D. (dorni)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für eine Passermarke mit 1.5 mm Durchmesser benötige ich eine 
Freistellung vom Löststopplack mit 3.0 mm.

Die Freistellung muß also größer sein als für das übliche Layout.

Der Versuch im Bauteileeditor bei "Pad Eigenschaften" in der Option 
"Abstandsmaß" eine entsprechende Änderung vornehmen, führte nicht zum 
Ziel.

Wie muß ich vorgehen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen?

Gruß dorni

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Werner.


> Für eine Passermarke mit 1.5 mm Durchmesser benötige ich eine
> Freistellung vom Löststopplack mit 3.0 mm.
>
> Die Freistellung muß also größer sein als für das übliche Layout.
>
> Der Versuch im Bauteileeditor bei "Pad Eigenschaften" in der Option
> "Abstandsmaß" eine entsprechende Änderung vornehmen, führte nicht zum
> Ziel.
>
> Wie muß ich vorgehen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen?

Genauso, wie Du es machst.
Die Freistellung wird NICHT im Board angezeigt, die hast Du erst im 
Gerberfile.

Wenn Du also eine Passermarke wie unter Fiducial.png gezeigt erstellst, 
hast Du hinterher ein Gerberfile mit einem 1,5mm runden Pad und 3mm 
freistellung der Lötstoppmaske drumherum.
Lötpaste ist ausgeschaltet, Du willst die Passermarke ja nicht mit Lot 
zupanschen.

In FiducialFreistellungGerber.png siehst Du hinterher das Ergebnis im 
Gerber File. Ich habe nicht den Kicad internen, sondern einen 
Systemfremden, Gerbv aus dem gEDA-Projekt, genommen. ;O)

Das so erstellte Fiducial ist als Footprint in Fiducial.mod enthalten.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.dl0dg.de

Autor: Werner D. (dorni)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Bernd,

ich kam soeben zum selben Ergebnis.
Hab dann nicht schlecht gestaunt!

Derzeit verwende ich GC-Prevue als Gerberviewer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.