mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik input iPin schützen


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

Ich möchte die Input Io auf meine boead gegen Überspannung schützen. 
machbar ist sowas ja 2 diode oder auch zdioden. Allerding summiert sich 
das ganz schön zusammen. Daher die Frage ob es solche dioden nicht als 
IC gibt.
Ich habe gelesen, das 74HC normalerweise schon einen solchen 
Überspannungschutz (dioden) integriert hat. D.H wenn ich eine 52hc244 
nehmen müßte das ja eigentlich gegessen sein. Kann das jemand bestätioen 
oder hat ein bessere Idee wie ich so was am besten machen ?

Bernd

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100% kannst du keine IO wirtschaftlich wirklich schützen. Im Normalfall 
sollte man daher nur die typischen Fehlerfälle berücksichtigen und seine 
Schaltung entsprechend dimensionieren. Schutzdioden Arrays findest du 
beispielsweise bei www.st.com
Auf der Eingangsseite würde ich normalerweise bei reinen Logikpegeln 
einen Baustein aus der 74HC(T) Familie einsetzen und diesen sockeln. 
Preiswerter und verhältnismässig sicher geht's wohl kaum.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.