mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UART Library und nichts geht mehr


Autor: Simon Fabian Becker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich hab mir gerad die UART Library von
http://homepage.sunrise.ch/mysunrise/peterfleury/a...
heruntergeladen und das Beispiel in meinen ATMega8 geladen (F_CPU im
MakeFile wurde angepasst. Das erste mal ging das auch. Nur irgendwie
tat der nichts senden. Deshalb hab ich dann mal testweise irgendwo im
Code eine LED eingeschaltet. Als ich die neue HEX jetzt in den AVR
schreiben wollte, gab avrdude folgende Fehlermeldung aus:

avrdude: Device signature = 0xffffff
avrdude: Yikes!  Invalid device signature.
         Double check connections and try again, or use -F to override
         this check.

Was hab ich falsch gemacht? Irgendwie kriege ich jetzt immer diese
Fehlermeldung angezeit (natürlich auch bei anderen hex-files). Wodran
kann das liegen? Controller kaputt??

Danke schon mal für eure Hilfe!

see4far

Autor: Simon Fabian Becker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe jetzt noch einen mit LED-Blinker Funktion, der nachm
Programmieren auch nicht mehr geht. Scheint sich einfach aufzuhängen.
Ist nur noch ein Dauerleuchten am entsprechenden Port. Programmieren
geht nicht mehr. Was kann ich falsch gemacht haben?? Verwende einen
16MHz Quarzoszillator. Das LowFuseByte stand auf 0xE0 und das
HighFuseByte auf seinem Default-Wert. Als Programmer nehme ich den
USBasp von fischl.de. Funktioniert eigentlich auch.. nur habe ich den
Verdacht, dass das damit zu tun haben könnte. Kann mir jemand helfen?
Bin ratlos!!!

mfg
see4far

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe die selbe Erfahrung gemacht, als ich SPI-Bausteine angeschlossen
hatte während ich über ISP geflasht habe.

Habe bis heute leider immer noch keine Antwort, ob sich Fuses einfach
so verstellen können.

Demnächst baue ich mir wohl mal einen HV-Programmer, auf aber bis dahin
lese ich hier gespannt ab und zu mal rein ;O)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.