mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Halbleiterrelais


Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Möchte mit meinen ATtinies Drehstrom-Getriebemotoren schalten.
Nun gut, Ausgangsport auf BC547C-Basis (Widerstand in Reihe
selbstverfreilich), Kollektor an SSR und Emitter auf Masse.
An SSR kommen 12V+.
Schaltet der BC547C, dann schaltet das SSR.

Das SSR soll einen Motor mit rund 400W schalten.

Die fertigen dreiphasigen Modelle sind mir zu teuer und zu groß,
Abmessungen rund 90 x 80 x 120 mm. 3x25A
Dafür krieg ich ein 250A-Schütz von Klöckner-Moeller rein!

Meine Idee: selbst bauen!

drei fertige Lastrelais, z.B. Conrad 180863-12, für 5 A parallel.
Ist bestimmt billiger und besser als überdimensionierte Fertigware,
oder?
Natürlich alles unter Berücksichtigung der DIN VDE'S.
Das besagte SSR hat sogar VDE-Zulassung.
Muß nur nochmal nach der Wärmeentwicklung schauen.
Aber wenn ich für einen Betriebsstrom von 2A ein 5A-SSR nehme liege ich
sicher ganz "cool".

Gruß,
Andreas

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 400W Gesamtleistungsaufnahme würde ich 3 x Triac (TO220-Gehäuse,
ungekühlt) nehmen, 3 x MOC 3041 und 3 bis 6 x Widerstand. Für App-Notes
schau mal bei Motorola oder Toshiba vorbei. Das müßte noch kleiner und
billiger werden.

MW

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch SSRs brauchen Kühlung, bereits ab über 1A, egal wieviele A´s das
Teil dann wirklich schalten kann.

Autor: Der Elektrische Reiter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
400W an 3 Phasen machen ca. 130W je Leiter.

Da fliest dann ein Strom von etwa 600mA.

In einem durchgeschalteten Triac bleiben so ca. 1 Volt hängen.

Der Triac muss damit ca. 0,6Watt verheitzen.

Bei einem Thermischen Widerstand von round about 70k/W zwischen
Halbleiter und Umgebung (ohne KK), und einer Umgebungstemperatur von
40Grad Celsius ergibt sich eine Junction-Temoeratur von 82 Grad Celsius
(40 + 70 * 0,6).

Das liegt im grünen Bereich.

=> Aus Thermischen Gründen kein KK notwendig.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ich mir auch so gedacht!

Außerdem können meine SSR bis 5A mit Luftkühlung lt. Datenblatt, haben
zwar dann 80°C+, aber ist zulässig!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.