mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED Strom, etc.


Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Rechne gerade meine Schaltungen zur kontrolle nochmals durch.

Lt. Nührmann soll man für LED mit 20mA rechnen, war früher
bekannterweise ja so.

Heute nimmt man doch 10mA, oder sehe ich da was falsch?

1.1 V für IR-Led in Optokopplern
1,6-1V für rote LED
2,1-1,4V für gelbe

Spannungsabfall am Transistor zwischen C und E rund 0,6 V.

Richtig?

Geht mir um die minimalen Vorwiderstände.

Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maßgeblich ist das, was im Datenblatt steht. Aber für "Standard-LEDs"
wählt man in der Regel einen Strom <=20mA. Der genaue Strom ist
eigentlich wurscht, solange es leuchtet ... (OK, kommt auf die
Anwendung an)

> Spannungsabfall am Transistor zwischen C und E rund 0,6 V.

Nein. Die Vcesat ist 1. vom Transistor und 2. vom Kollektorstrom
abhängig und kann zwischen ein paar mV und >2V liegen. Datenblatt
lesen!

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viel wichtiger ist die Abhängigkeit vom Basisstrom, also der
Übersteuerung...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.