mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD: Nur die ersten 8 Zeichen pro Zeile werden angezeigt


Autor: Janko P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab folgendes Problem: Hab ein LCD (Displaytech 202A) mit 2 Zeilen
a 20 Zeichen (KS0066U or equiv.).

Habe nun versucht, es direkt (also ohne Library) anzusteuern, klappt
auch soweit ganz gut (Initialisierung, Ausgabe von Zeichen...) Nun zum
Problem:

Wenn ich Zeichen ausgebe, dann werden nur jeweils die ersten acht pro
Zeile angezeigt, bei den restlichen verschwindet der Curser und es wird
auch nichts ausgegeben. Sobald ich anfange, die zweite Zeile zu
beschreiben, werden auch dort nur die ersten acht Zeichen ausgegeben,
allerdings ist dann der Kontrast irgendwie in den Spalten, in denen
zwei Zeichen stehen total schlecht. Habe jetzt keine Ahnung, woran das
alles liegt. Würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Idee hätte...

Grüße,
Janko

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehler in deer Initialisierung (vermutlich nur 1 Zeile eingestellt)

Autor: Janko P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, ne, daran liegt es leider nicht. FUNCTION SET ist korrekt und
außerdem sieht das ganz anders aus, wenn ich es auf eine Zeile stelle
(dann wird auch wirklich nur eine Zeile beschrieben und der Kontrast
ist auch ganz anders, da man ja im Einzeilenbetrieb ne andere
Kontrastspannung hat...

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sieht´s denn mit der Adressierung aus? Daten für Zeile 2 werden bei
handelsüblichen Display-Controllern ab Adresse $40 abgelegt!

Autor: Janko P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Adressierung stimmt auch. Ich kann alle Adressplätze beschreiben
(kann sie z. B. durch Shifting sichtbar machen). Wenn ich direkt
Positionen außerhalb der Adressen 0x00 - 0x07 und 0x40 - 0x47
beschreibe, dann werden die halt wieder einfach nicht angezeigt...

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du schonmal ein anderes LCD ausprobiert ?
Allmählich klingt es nämlich danach, als wenn das LCD kaputt wäre.
8 Zeichen * 5 Pixel = 40 Segmente
Soviel kann der KS0066 direkt ansteuern, für alle weiteren benötigt er
Treiber. Wenn die Verbindung zu denen unterbrochen ist, oder diese
beschädigt sind, könnte genau das passieren was du beschreibst.

Autor: Thomas B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, habe mir vor kurzem auch dieses Display zugelegt
nun weiß ich leiedr nich mehr wie ich dieses Display Anschließen soll.
habe das Datenblatt bereigestellt:
http://www.ewetel.net/~werner.berends1/LCD202a.pdf
(groß kleinschreibung beim Link beachten)

Wäre nett wenn mir jemand die Antwort Mailen würde

Autor: Berti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dieses thema gabs schon zuhauf! benutz die Suche!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.