mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mini LC-Display


Autor: Tenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem möglichst kleinen LC-Display. Dieses
sollte die Möglichkeit bieten von hinten duchleuchtet zu werden.
Optimal wäre eine Gesamgröße von 10mm*15mm bis 15mm*20mm.
Hat jemand eine Idee?

Gruß Tenner

Autor: Danny P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also 10 x 40mm kenn ich noch.... aber noch kleiner ?? so eines findest
bspw. bei reichelt (suche: mini lcd)

was willst du denn anzeigen auf ner fläche von 1cm² und wer soll das
lesen können :-)

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gab mal Tastaturen, die in den Tastenkappen kleine LC-Displays
hatten, so daß die Tastaturbeschriftung im Betrieb geändert werden
konnte. Ich kann mich allerdings nicht mehr an Hersteller- oder
Typenbezeichnungen erinnern; 's ist einfach schon viel zu lange her
(+10  Jahre).

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja das LCD-Display in meiner Armbanduhr ist kleiner als 0.25cm^2 und
das Datum kann ich problemlos ablesen :)

Autor: Tenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es geht darum ein kleine LC-Display zu finden, welches als basis für ein
headup-diplay dienen soll. da nur minimaler platz für die gesamte
einheit zur verfügung steht, sollte das display auch möglichst klein
sein. wobei eine auflösung von ca. 38*24 pixel optimal wäre

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verwende statt des LC-Displays ein LED-Array - das lässt sich bedeutend
leichter irgendwohin projizieren und Du musst Dir keine Gedanken um
Hintergrundbeleuchtung etc. machen.

Autor: Philipp Sªsse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus: Das ist eher 20 als 10 Jahre her, daß ich so etwas gesehen
habe.

@Danny: 10x40? 20x40 gibt es bei Reichelt, aber 10x40 finde ich auch
über die Suche nicht.

@Tenner: Gibt es keine Anforderungen, was Du darstellen können mußt?
7-Segment (wieviel Stellen)? Oder Punktmatrix (wieviel Pixel)? Oder
dürfte es auch ein einziger schwarzer Fleck sein? (-;

display-elektronik.de hätte ein 7-Segment-Panel mit 4 Stellen mit
Außenmaßen 24*14, käme also schon sehr nahe an Deine Vorgaben, aber das
gibt es offenbar nur reflektiv.

Transflektiv hätten die 31x23, also schon viel zu groß für Dich.

Bei displaytronic.com könntest Du noch nachfragen.

Woher man solche Minipanels bekommt, wie die in Uhren oder
intelligenten Sensoren manchmal auftauchen, frage ich mich auch
manchmal. Nur kundenspezifisch? Schreib mal, wenn Du etwas
herausfindest.

Autor: Philipp Sªsse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tschuldigung, zu langsam getippt.

Bei den Anforderungen ... puh! Den Sucher von einer älteren
Digitalvideokamera ausschlachten?

Autor: Tenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kommt bei mir auch immer wieder vor und dann ist der thread schon3 posts
weiter al ich denken konnte ;)

erst mal danke für die links, waren mir bisher unbekannt.
ja, die idee mit der digikam ist mir auch schon in den sinn gekommen.
hast du 'ne ahnung in welchen modelle evt. ein brauchbares display
steckt?

Autor: Danny P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Philipp: tja... wie ich auf "10" x 40 komme is mir auch grad
schleierhaft :-)

@Tenner: solang es keine Serie sein soll... lohnt es evt. nen billigen
Radiowecker zu schlachten der die Uhrzeit an die Decke leuchtet ??

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.