mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ich habe ein Problem mit diesen "ollen" Fussebit´s.


Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Halllloooo an Euch. *:-*

Ich habe ein Problem mit diesen "ollen" Fussebit´s.

Ich will bei meinem ATtiny26L die Fussebit´s einstellen und das klappt
nicht so wie ich will. PonyProg und BASCOM machen nicht so wie ich
will.

Jetzt habe ich mir überlegt das ganze "händisch" in ASM zu machen.

Mein Problem - ich komme aus der Basic-Ecke und kenne mich in ASM
nuuulll aus!!!

Jetzt habe ich mir ein paar Info´s geholt - aber ich steige nicht
durch.

Kann mir jemand ein Muster-Script geben, mit dem ich Rest-, Oszi-, ...
-Bit einstellen kann - damit ich es für meinen Bedarf umstellen kann.


Vorweg Danke


Gruß MrQu

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
?????

Die Fuse Bits lassen sich nicht per ASM oder so verändern. Das kann man
nur mit nem Programmer wie dem AVR-Studio oder Pony-Prog machen.

Was geht denn nicht?

Seb

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PonyProg zeigt mir die Fussebits garnicht an.
Ich bekomme nur eine Fehlermeldung.

Und

Das AVR-Studio erkennt meinen Prommer nicht.
Von daher kann ich die Software nicht nutzen, habe den seriellen
Prommer nachgebaut der in PonyProg beschrieben ist.


MrQu

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Fehlermeldung?

Autor: marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du den codevision avr compiler versucht? der kann einpaar mehr
programmer...

www.hpinfotech.ro

für ponyprog braucht man doch nur ein latch oder ein paar z-dioden und
wiederstände...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.