mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CY7C64613 USB programmieren


Autor: Sebatian W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wie programmiere ich so ein Teil?

Ist Bestandteil des 100% iger ICD2 clones, aber welche Hardware brauche
ich dazu, welche Software und wo kann ich den Chip kaufen?

Wer kennt sich bei Cypress aus und kann mir sagen wo ich entsprechende
tools runter laden kann.


Sebastian

P.S. Generell ne geniale Sache wäre ja wenn ich mittels spezieller
Software USB Controller über USB programmieren könnte! Wozu hat man
denn die PC Schnittstelle? Pin brücken und los gehts, geht das Teil in
ne default Stellung,... den Rest denkt euch.

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... wäre? So ist das beispielsweise beim AN2131 und dessen von Cypress
verkauften Nachfolgern aus der EzUsb-Reihe.

Das Teil hat einen USB-Bootloader, der beim Verbinden mit dem PC die
Firmware herunterlädt, neu startet und mit der Firmware neu am USB
enumeriert.

Autor: Leopold Stockinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

Ich hab die CY7C64013 zuhause.
Den lt. Cypress verfügbaren CYASM Assembler hab ich jedoch nirgends zum
Downloaden gefunden.
Weiß jemand wo ich den herbekomme?

Danke.

Gruß, Leo

Autor: Leo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß das wirklich niemand?

gruß, leo

Autor: Sebastian W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab Cypress angeschrieben, kam nur eine Bestätigung das die mail
eingegangen ist, das wars.

Sebastian

Autor: Leo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genauso wars bei mir auch!

Autor: Achim B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am einfachsten mal die Software des zugehöhrigen Developer Kit
runterladen dort ist bestimmt der cyasm dabei.
Der Kit hat die Nummer CY3654.

Gruss
Achim

Autor: Robin H (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat von eich jemand diesen ICD2-Clone mit echtem USB-Port nachgebaut?
Wenn ja, funktioniert er?

Hat noch jemand eine Platine übrig (oder habt ihr auf Lochraster
aufgebaut)?

Wo habt ihr die Cypress-Chips gekauft?

Danke

Robin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.