mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Soundchip für Kuhglocke


Autor: Markus Wentker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich suche einen Soundchip, der einen kurzen Sound (vll. max. 1 Sec) mit
vernünftiger Samplingfrequenz (also irgendwas, was wenigstens etwas in
Richtung CD geht - "Telefon"-Frequenz scheidet aus) wiedergeben
kann.

Möglichst sollte auf diesem Chip alles integriert sein, so dass man von
z.B. einem Mikrocontroller mit einem einfachen Flag-Signal den Sound
abspielen kann.

Die ISDxxxx-Chips haben ja eine lange Aufzeichnungsdauer, aber nur
begrenzte Samplingrate.

Gibt´s da Alternativen?

google hat mir bis jetzt noch nicht wirklich eine Lösung verraten.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ATTiny + SPI Flash (z.B. M25Pxx), die gibts bis 32MBit, das sollte
reichen.
z.B. ein ATtiny26 läd per USI die Daten aus dem Flash ung gibt sie über
den High Speed PWM Ausgang wieder.

Autor: C. Lechner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbermachen.

Nimmt nen seriellen Speicher (24C...), häng den an deinen uC. An den uC
hängst Du ein R/2R Netzwerk an (geht bis ca. 8 Bit) oder ADC (für mehr
als 8 Bit) und jagst die Daten dort raus.

Dann noch nen LM386 oder TDA7052 (IMHO besser) als Verstärker dran und
dann geht's los.

CU
- cl

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.