mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR - Handy


Autor: martö (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Bin totaler Anfänger wenns um Kommunikation zum Handy geht. Habe schon
das Forum durchgeschaut doch die Suchfunktion bringt nicht die
gewünschten Ergebnisse. Ich will ein Nokia handy z.B.: 3310 mit einem
AVR kommuniziern. Doch leider habe ich keine Ahnung wie das
Hardwaremäßig und softwaremäßig funktioniert. google hat bei mir leider
auch nicht viel gebracht und ich dachte ihr könnt mir villeicht
weiterhelfen.
mfg martö

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schmeiss die nokia dinger weg und leg dir ein handy zu, das man mit
at-befehlen steuern kann... nokia hat da irgend was seltsames getrixt
was ich weis...

z.b ericsson lässt sich prima mit at-befehlen und rs232 steuern...
befehlslisten hab ich leider nur daheim => kannst am abend haben ;)

73

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> schmeiss die nokia dinger weg und leg dir ein handy zu, das man
> mit at-befehlen steuern kann...

?? Mein Nokia lässt sich mit AT-Kommandos steuern.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
seit wann ?? wie ich mich das erste mal damit beschäftigt habe bin ich
auf sowas gestoßen : http://www.embedtronics.com/nokia/fbus.html

und das war mir zu blöd weil ich möglichst viele handys verwenden
können wollte... und mit rs232/at-commands geht das...

73

Autor: Daniel Lancelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mein Siemens Handy mit AT-Befehlen angesteuert. Klappt
wunderbar. Habs auch mal mit einem Nokia probiert, allerdings ohne
Erfolg. Ich habe aber gehört, daß es auch mit Nokia-Handys gehen
soll...

Gruß

Autor: martö (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wo bekomme ich schaltpläne her?

Autor: Daniel Lancelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal auf www.nobbi.com. Da gibts ne Menge Infos.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schaltplan brauchst nicht viel wenn du mit rs232 arbeiten kannst...

dann kannst du im prinzip sowas im tutorial nehmen (also mit max232
oä.) und dann brauchst noch ein 0-modem kabel.. oder du kreuzt rx und
tx leitungen des schaltplanes im tutorial aus (so wie das dort
beschalten sit muss es auf der zu bedienenden seite sein=> auskreuzen)

btw such mal nach pduspy.. das programm kann seeeeeeeeeehr hilfreich
sein wenn du sms schicken willst ;)

73

Autor: D. W. (dave) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3310 hat keine richtige Verbindung für sowas..
mach mal den Akku raus, da ist dann nen Loch, in dem du 4 goldene Pads
siehst... an die müssteste rangehen..
So hab ich das mal im Internet gelesen.
An meinem sind unten
eine Buchse fürs Ladegerät
2 Pads, sind glaub für so reinstell-Ladegeräte
eine Buchse, wahrscheinlich für HeadSet.

Autor: marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich auch ein Siemens M50 verwenden? Ich habe gehört, dass ich nicht
alle Siemens Telefone nehmen kann.
Mein S55 geht auf jedenfall.
Ich kann auch schon einen Ruf aufbauen oder die SIM nummer lesen.
Aber wie Sende ich eine SMS, z.b. an die nummer 0170-1234567 mit dem
TExt "Hallo" ?

Danke

Dirk

Autor: Dirk Milewski (avr-nix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im PDU Format

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.