mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 3Phasen Versorgung


Autor: etsmart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie der Name schon sagt, es geht um einen 3Phasen Drehstromanschluss.
Aufgabe ist es eine Versorgung für einen 4Q-Gleichstromsteller zu
erstellen.
Problem ist, das die Elektronik für eine Versorgung von 400V/230V
ausgelegt ist, die Motoren aber wahlweise 400V/230V  ODER  230V/110V
Versorgung haben sollen. Das ganze muss dabei Frequenz und Phasengleich
angeschlossen sein.
Ich dachte da bereits an einen Stelltrafo(umschaltbar). ABER bei z.B.
induktiver Belastung ist das mit der Phasengleichheit nicht mehr so
sicher.

Und gibt es noch ein Forum, welches solche Fragen als Schwerpunkt
hat??
Antworten und Anregungen gerne Willkommen

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch komme ich nicht ganz mit.
Du willst ein Motorsteuergerät bauen, mit dem du wahlweise Motoren mit
230/110V oder 400/230V ansteuern kannst?

Autor: etsmart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es handelt sich um das Gerät SIMOREG 6RA2220-8DV71 von Siemens
Die Bemessungsanschlussspannung ist 3AC 400V 45/65Hz(also +-15%)
Elektronikstromversorgung 3AC400V(-20%,+35%),0.04A
Phasengleichheit beider Anschlüsse notwendig.
Die Geräte passen sich in einem Bereich von 45Hz bis 65Hz der
anliegenden Netzfrequenz an.

Nun geht es um den Anschluss des Motors. Dieser Anschluss soll für den
Laborbetrieb wahlweise eine Versorgung der bereits angegebenen
Versorgung 400V(entspricht Wurzel(3)*230V (Drehstrom halt))) und 230V
ausgelegt werden.
Ich weiß halt nicht wie sich ein Trafo auf der Ausgangsseite auf die
Regelung auswirkt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.